Fernwartung Sicher über VPN-Verbindung

Redakteur: Reinhard Kluger

Die Industrie-Router mbNET von MB Connect Line ermöglichen die Fernwartung von Industrie- und Gebäudeanlagen über sichere VPN-Verbindungen. Anlagenseitig haben die Geräte einen LAN-Anschluss

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die Industrie-Router mbNET von MB Connect Line ermöglichen die Fernwartung von Industrie- und Gebäudeanlagen über sichere VPN-Verbindungen. Anlagenseitig haben die Geräte einen LAN-Anschluss und zwei umschaltbare serielle Schnittstellen (RS-232/RS-485). Die MPI-/Profibus-Varianten haben statt der zweiten seriellen Schnittstelle einen vollwertigen PC-Adapter für die S7-300- und S7-400-Steuerungen von Siemens integriert.

Damit ist eine anlagenweite Fernwartung aller wesentlichen Komponenten wie Antriebe, Steuerungen, Bedienpanels und Visualisierungs-PCs realisierbar. Die in mbNET integrierte Firewall bietet Schutz gegen unberechtigte Zugriffe. Nur identifizierten und authentifizierten Benutzern wird der Fernzugriff erlaubt. Die Datenübertragung selbst erfolgt in einem VPN-Tunnel verschlüsselt auf Basis des Sicherheitsprotokolls IPSec.

(ID:266680)