DC-USV

Sichere Energieversorgung überbrückt Netzausfälle bis zu 30 Minuten bei 40 A

| Redakteur: Ines Stotz

Weidmüller DC-USV: Die unterbrechungsfreie Stromversorgung überbrückt Netzausfälle bis zu 30 Minuten bei 40 A. Detail 1: Die Ladezustandsanzeige sowie die Status- und Fehleranzeige ermöglicht eine schnelle Fehleranalyse. Detail 2: Unterschiedliche Betriebsarten gewährleisten die bestmögliche Ausnutzung der Batterieenergie und somit einen flexiblen Einsatz.
Bildergalerie: 1 Bild
Weidmüller DC-USV: Die unterbrechungsfreie Stromversorgung überbrückt Netzausfälle bis zu 30 Minuten bei 40 A. Detail 1: Die Ladezustandsanzeige sowie die Status- und Fehleranzeige ermöglicht eine schnelle Fehleranalyse. Detail 2: Unterschiedliche Betriebsarten gewährleisten die bestmögliche Ausnutzung der Batterieenergie und somit einen flexiblen Einsatz. (Weidmüller)

Weidmüller bietet mit seinen unterbrechungsfreien Stromversorgungen (DC-USV) eine hochverfügbare 24 V Stromversorgung für die Automation.

Eine zuverlässige DC-USV vermeidet kostspielige Maschinen- sowie Anlagenstillstände und hält Sicherheitsfunktionen, Prozesskontrolle und Kommunikation für eine definierte Zeit aufrecht. Das wartungsfreie Puffermodul empfiehlt sich bei Kurzzeitunterbrechungen im Bereich von mehreren 100 Millisekunden; je nach Anwendung erzielen Anwender mit dem Gerät eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren.

Die USV Steuereinheit in Verbindung mit einem Batteriemodul überbrückt längere Netzausfälle sicher und zuverlässig. Diese liefern, je nach Bedarf, Energie bis zu 40 A für 30 Minuten oder 1 A für 30 Stunden.

Die temperaturkompensierte Ladekennlinie sorgt für eine lange Lebensdauer der Batterien. Fünf fein abgestufte Batteriemodule von 1,3…17 Ah gestatten einen passgenauen Einsatz. Die direkt anreihbare DC-USV benötigt bei nur 66 mm Baubreite wenig Platz im Schaltschrank. Die TÜV-Zertifizierung sowie die in Vorbereitung stehenden Zulassungen cURus und cULus ermöglichen den weltweiten Einsatz.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42669356 / Stromversorgung)