Sicherheitssteuerung

Sicherheits-Kompaktsteuerung mit vorkonfigurierten Applikationsprogrammen

Seite: 3/3

Anbieter zum Thema

Eine kompakte Steuerung – viele interessante Fuktionen

Protect Select mit Programm 4 bietet in diesen Fällen den zusätzlichen Vorteil, dass man auf separate Muting-Sensoren verzichten kann. Die Muting-Funktion wird direkt über standardmäßige Sicherheits-Lichtvorhänge und Sensoren überwacht. Zusätzlich werden die Signale von zwei weiteren Sicherheits-Schaltgeräten ausgewertet. Damit kann der Anwender eine komplette Muting-Applikation mit z.B. einer zusätzlichen Schutztür und einem Not-Halt realisieren.

Die vier Applikationsprogramme decken die Mehrzahl der Praxis-Anwendungen ab und schaffen die Voraussetzung, dass die Bausteine schnell und ohne Programmierung implementiert werden können. Dadurch ist der Maschinenbauer in der Lage, die Sicherheitsfunktionen optimal an die Prozessabläufe der Maschine anzupassen. Zudem spart er Platz im Schaltschrank und Kosten, weil ein Protect Select-Modul bis zu acht Sicherheits-Relaisbausteine ersetzt.

Bildergalerie

SPS/IPC/DRIVES/ 2011 Halle 9, Stand 460

Autor: Christian Runge, Produktmanager Sicherheitssteuerungen, K.A.Schmersal GmbH, 42279 Wuppertal

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:386676)