Suchen

Online-Shop Sortimentserweiterung im Bereich Schwingungssensoren

| Redakteur: Philipp Weinecke

Der Online-Shop Automation24 ergänzt sein Sortiment im Bereich der vorbeugenden Instandhaltung um Schwingungssensoren von IFM Electronic. Das Angebot umfasst Schwingungstransmitter und Schwingungswächter mit Messbereichen bis 25 bzw. 50 RMS mm/s und deckt alle gängigen Standardanwendungen ab.

Firmen zum Thema

(Bild: Automation24 )

Schwingungssensoren kommen vor allem bei der Überwachung einfacher Antriebe wie Pumpen, Lüfter oder Fördermotoren zum Einsatz. Während Schwingungstransmitter lediglich Vibrationen messen, lassen sich bei Schwingungswächtern Grenzwerte einstellen, bei deren Überschreiten Maschinen automatisch abgeschaltet werden können.

Zuverlässige permanente Maschinenüberwachung mit Prozesssensoren

Die Schwingungstransmitter von IFM Ellectronic verfügen über ein kompaktes und robustes Gehäuse und eine hohe Schutzart bis IP69K. Betriebstemperaturen zwischen -30 °C und 125 °C halten sie problemlos stand und ermöglichen somit eine zuverlässige permanente Überwachung nach DIN ISO 10816, auch in rauen Industrieumgebungen.

Schwingungswächter mit analogen Ausgang von 4 bis 20 mA

Die Schwingungswächter verfügen über einen analogen Ausgang 4 bis 20 mA für die Ausgabe der Schwingungsgeschwindigkeit sowie einen Schaltausgang mit einstellbarem Schaltpunkt und Ansprechverzögerung. Schaltzustand und Betrieb werden über gut sichtbare LEDs angezeigt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44745901)