Suchen

IP67 RJ45 Steckverbinderserie Steckverbinder für Datenraten bis zu 10 Gigabit Ethernet

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Mit der IP67 RJ45 feldkonfektionierbaren Cat 6EA Steckverbinderserie lassen sich Datenraten bis zu 10 Gigabit Ethernet übertragen. Sie ist für industrielle Ethernetverkabelungen mit dem Schutzgrad IP67 ausgelegt.

Firmen zum Thema

(Bild: Conec)

Der Bajonettverschluss ermöglicht eine schnelle, einfache und robuste Verbindung in rauen Umgebungen.

Ohne Spezialwerkzeug im Feld anschließbar

Durch die IDC Kontaktierung und den unverlierbaren Litzenmanager lässt sich der Steckverbinder sicher und schnell ohne Spezialwerkzeug im Feld konfektionieren. Mit dem übersichtlichen Belegungsplan können die farbigen Litzen leicht und schnell den korrekten Positionen im Steckverbinder zugeordnet werden. Die IDC Kontakte können flexible oder starre Aderquerschnitte von AWG 27 bis AWG 22 aufnehmen und sind somit für einen weiten Bereich von Industriekabeln geeignet.

Die Steckverbinder sind in Kunststoff und Kunststoff metallisiert erhältlich. Zum Schutz der Steckverbindung vor Verschmutzung und Feuchtigkeit im ungesteckten Zustand gibt es eine Schutzkappe mit Halteband.

Für industrielle Ethernetverkabelungen ausgelegt

Zu den Anwendungsfeldern zählen Automatisierungssysteme, GPS-Navigation, Kabelkonfektion, Land- und Baumaschinen, Sicherheits- und Überwachungssysteme sowie Telekommunikation.

(ID:44080545)