Logo
23.10.2013

Artikel

Schmale Low-Cost-Serie für die Hutschiene

Die TDK Corporation hat eine Reihe konvektionsgekühlter Kompaktnetzteile vorgestellt, die vor allem für knapp kalkulierte Hutschienen-Anwendungen im unteren Leistungsbereich konzipiert sind.

lesen
Logo
22.10.2013

Artikel

Low-Cost-Netzteile für die Hutschiene mit 91 Prozent Wirkungsgrad

TDK-Lambda bringt eine Reihe konvektionsgekühlter Kompaktnetzteile auf den Markt, die sich vor allem an knapp kalkulierte Hutschienen-Anwendungen im unteren Leistungsbereich wendet. Die DRB-Reihe mit einem Wirkungsgrad von 91 Prozent eignet sich für Industrie, Gebäudeautomation u...

lesen
Logo
08.10.2013

Artikel

Niederlassung in der Schweiz eröffnet

Seit September 2013 ist die deutsche TDK-Lambda Germany, ein Hersteller von Industrie-Netzgeräten mit Sitz in Achern, durch eine eigene Niederlassung in der Schweiz vertreten.

lesen
Logo
02.09.2013

Artikel

Robuste, kontaktgekühlte Quarterbricks für den Schienenverkehr

TDK-Lambda (TDK Group) hat seine DC/DC-Wandlerfamilie CN-A um neue 50W-Modelle mit 24V-Weitbereichseingang und 5, 12 oder 24 V Nennausgangsspannung (einstellbar) erweitert.

lesen
Logo
29.07.2013

Artikel

Netzteile für Medizingeräte mit Patientenkontakt

Die Netzteile von TDK-Lambda eignen sich nun auch für Medizingeräte mit Patientenkontakt, wie beispielsweise Ultraschallgeräte. Denn seit Juni entspricht die SWS1.000L-Serie den „2MoPP“-Isolationsanforderungen für Medizingeräte.

lesen
Logo
25.06.2013

Artikel

AC/DC-Netzgeräte mit Einzelausgang um 300 W Modell erweitert

TDK-Lambda fügt seiner ZWS-BAF Serie – AC/DC-Netzgeräte mit Einzelausgang - ein 300 W Modell hinzu. Mit Eigenschaften wie aktiver Leistungsfaktorkorrektur (PFC), einem Universaleingang (85-265 V AC, 120-370 V DC) und einem 10-Jahres Elko bedient das Netzgerät damit weltweit ein g...

lesen
Logo
22.06.2013

Artikel

Netzgerät besitzt aktiven Leistungsfaktorkorrektur

TDK-Lambda hat seine ZWS-BAF-Serie an AC/DC-Netzgeräten um ein 300-W-Modell erweitert. Mit Eigenschaften wie aktiver Leistungsfaktorkorrektur (PFC), einem Universaleingang und einem 10-Jahres-Elko bedient es ein großes Anwendungsfeld.

lesen
Logo
24.05.2013

Artikel

Um 800-Watt-Versionen erweiterte Reihe

Die 2-HE-Netzgeräte der Reihe Z+ bietet TDK-Lambda nun auch mit einer Ausgangsleistung von 800 W an.

lesen
Logo
04.04.2013

Artikel

Neues Sales Office in Dänemark eröffnet

TDK-Lambda Germany expandiert innerhalb Europas und hat Anfang April 2013 eine eigene Niederlassung in Dänemark eröffnet. Der international tätige Hersteller für Stromversorgungen mit Sitz in Achern reagiert damit auf eine verstärkte Nachfrage in Skandinavien.

lesen