Beijer Electronics Telematik-Preis für Touchpanel

Redakteur: Sariana Kunze

Im Rahmen der IFA 2013 erhielt Beijer Electronics den diesjährigen Telematik-Award für das beste Endgerät. Verliehen wurde der Preis vom Telematik-Markt. Vertriebsleiter Bernd Frank nahm den Preis in Berlin entgegen.

Firmen zum Thema

Vertriebsleiter Bernd Frank umrahmt von den Juroren des Telematik-Awards, vl. Hans-Joachim Kamp, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu, Katharina Klischewsky, Herausgeberin Telematikmarkt.de, Bernd Frank, Vertriebsleiter Beijer Electronics, Prof. Birgit Wilkes, Fachhochschule Wildau.
Vertriebsleiter Bernd Frank umrahmt von den Juroren des Telematik-Awards, vl. Hans-Joachim Kamp, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu, Katharina Klischewsky, Herausgeberin Telematikmarkt.de, Bernd Frank, Vertriebsleiter Beijer Electronics, Prof. Birgit Wilkes, Fachhochschule Wildau.
(Beijer)

Als einer von 12 Gewinnern setze sich das Touchpanel von Beier Electronics gegen insgesamt 87 Bewerbungen durch und wurde mit dem Sonderpreis des besten mobilen Endgerätes ausgezeichnet. Der handliche Bordcomputer TREQ-VMx kommt im Bereich der Fahrzeug-Telematik zum Einsatz und unterstützt Anwender im Transportwesen mit intelligentem Flottenmanagement, Routenoptimierung, Ladungskontrolle und Navigationsfunktionen.

(ID:42309416)