Tichawa

Tichawa Vision verzeichnet 100 Prozent Zuwachs

23.01.2012 | Redakteur: Sariana Kunze

Die Tichawa Vision, Spezialist für die Herstellung hochpräziser CIS-Contact Image Sensoren für die industrielle Produktkontrolle, kann auf ein durchweg erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurückblicken.

Neben dem kontinuierlichen Ausbau bestehender Kontakte konnte Tichawa Vision zahlreiche neue Projekte gewinnen und neue Mitarbeiter engagieren. Mit einem Umsatz von 2,3 Mio. Euro verzeichnete Tichawa Vision im vergangenen Jahr einen Zuwachs von 100 Prozent im Vergleich zum Jahr 2010 und erwirtschaftete damit das bislang beste Resultat seit der Firmengründung im Jahr 1991. Das Ergebnis vor Steuern konnte um stattliche 60 Prozent gesteigert werden.

16 Mitarbeiter bei Tichawa

„Den Erfolg im Jahr 2011 verdanken wir unserem engagierten, hoch qualifizierten und stetig wachsenden Mitarbeiterstamm“, so Dr. Nikolaus Tichawa, Geschäftsführer der Tichawa Vision. Im Jahr 2011 wurden drei neue Mitarbeiter bei Tichawa unter Vertrag genommen, damit sind nun insgesamt 16 Mitarbeiter bei Tichawa beschäftigt.

Die Auftragslage bei Tichawa Vision sieht gut aus. Im November 2011 betreute das Technologieunternehmen rund 50 aktive internationale Kunden. Des Weiteren gelang es der Tichawa Vision im vergangenen Jahr bedeutende Neukunden wie Tech 3d Control zu gewinnen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 389731 / Bildverarbeitung)