Suchen

Gesponsert

Automatisierungstreff 2017: Workshop

Touch war gestern – Bedien-Interfaces für morgen

Auch in den hoch automatisierten Arbeitsumfeldern von heute müssen Nutzer jederzeit die Kontrolle behalten und manuell eingreifen können. An dieser Stelle kann man nur mithilfe eines entsprechenden Bedien-Interfaces wieder zum ‚Herrn der (An)Lage‘ gemacht werden. Wie – das zeigt ein Workshop auf dem Automatisierungstreff in Böblingen auf.

Gesponsert von

Die Teilnehmer an dem Workshop erfahren Holo-Lens & Co. für die Maschinenbedienung von morgen.
Die Teilnehmer an dem Workshop erfahren Holo-Lens & Co. für die Maschinenbedienung von morgen.
(Bild: Inosoft)

In der Smart Factory werden zukünftig User-Interfaces jedoch nicht mehr nur reine GUI (Graphic User Interfaces) sein, sondern die Absicht des Nutzers antizipieren und Nutzungskontexte lernen. Je nach Aufgabe werden sprachliche Interaktionen, Gesten und das GUI ineinandergreifen und über die Modalitäten hinweg die jeweils passende Lösung anbieten. Dies reicht von der Kommunikation des Anlagenstatus bis hin zur interaktiven Anweisung beispielsweise im Falle eines Fehlers oder zu Wartungszwecken.

Inosoft, Digitec und Ergosign möchten in ihrem Workshop “Plug in' to the future with VisiWin7“ am 30.03.2017 in der Kongresshalle in Böblingen mit den Teilnehmern diskutieren, wie das Potential dieser Interaktionen, die mittels Holo-Lens und Co. möglich werden und gemeinsam einen Blick auf die Anwendungs-Szenarien der Zukunft zu werfen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, zur Anmeldung geht es hier.

Die Inhalte des Workshops:

  • Touch war gestern – Multimodale Anwendungs-szenarien in der Smart Factory 4.0,
  • Entwicklung für Augmented Reality – Die HoloLens in Aktion,
  • Offen für Zukunft 4.0 – HMI mit VisiWin 7,
  • Baukasten maßgeschneidert – mit VisiWin 7 zur modularen Visualisierung.

Der Workshop richtet sich an Entscheider und Macher, die mit folgenden Schwerpunkten zu tun haben:

  • Entwicklung von heutigen und zukünftigen Bedienkonzepten für Maschinen und Anlagen,
  • Erstellung und Design von Bedienoberflächen für Maschinen und Anlagen,
  • Einsatz von HMI / SCADA Software.

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.