Automatisierungstreff 2019[Gesponsert]

Trend-Sessions: Energiewende und Automatisierung der elektrischen Verteilernetze

Am 20.02.2019 ab 10:00 Uhr referiert Herr Dr. Hein gemeinsam mit dem Unternehmen PQ Plus über das Thema 'Kooperierende Energiezellen gewährleisten die Energieversorgung'.

Hier geht es um die Themen vernetzte Energiezellen, Grundbausteine der Energielogistik, Roaming in der Energielogistik, Robuster Betrieb der Energielogistik durch Orchestrieren sowie Spannungsqualität in der Ortsnetzstation sicher überwachen nach EN 50160 bzw. AR4110.

Ab 14:00 Uhr informiert der VDE Verband über die Automatisierung der elektrischen Verteilnetze. Hier berichtet Herr Sebastian Kosslers, Leitung VDE Kompetenzzentrum Smart Grid, über die Datensicherheit in Smart-Grids - Vorstellung der IEC Expertenteams und aktuelle Projekte /IEC/TC57). Anschließend gibt Sebastian Kosslers einen Einblick in die Automatisierung der Verteilnetze - Verteilnetze der Zukunft – Trend von Microgrids bis Blockchain (IEC/TC8, IEC/TC57).

Automatisierungstreff 2019

Die ausführliche Agenda sowie das Anmeldeformular finden Sie hier:

Zum Anmeldeformular


Advertorial - Was ist das?

Dieses Advertorial wird Ihnen von Strobl GmbH zur Verfügung gestellt. Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.