Suchen

Messtechnik Überwachung in Farbe

Redakteur: Carina Schipper

Das Multifunktionsmessgerät MFA-3001 sammelt und kontrolliert laut Hersteller AMS alle relevanten Kenngrößen im im Drei- oder Vier-Leiter Drehstromnetz. Das bunte Touchscreen-Display stellt die Messwerte für den Anwender auf zwei unterschiedliche Arten dar.

Firma zum Thema

???
???
(Bild:AMS)

Der farbige Touchscreen-Bildschirm bietet die Möglichkeit, sich die Strom- und Spannungsverläufe graphisch als Phasendiagramm anzeigen zu lassen, versprechen die Oberpfälzer. Eine einfache Parametrierung und eine übersichtliche Bedienerführung erlauben den Mitarbeitern die Wiedergabe der Informationen individuell nach Belieben und Anforderungen einzurichten. Die Überwachung und Weiterverarbeitung der Messwerte funktioniert über bis zu zwei frei programmierbare Schaltausgänge und zwei Analogausgänge 0-1 mA bzw. 4-20 mA. Als optionale Datenschnittstelle steht laut Hersteller der Modbus (RS485) mit RTU-Protokoll zur Verfügung. Die Hintergrundbeleuchtung des farbigen LC-Displays ermöglicht eine blendfreies Ablesen der Daten auch von weiter weg, versichert AMS.

(ID:42964451)