Steckverbinder Um Montageplatten und Zwischenkupplungen erweitert

Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Wago erweitert die Mini-Serie 890 des Winsta-Steckverbinderprogramms um Montageplatten und Zwischenkupplungen. Mit den beiden Produktneuheiten der Mini-Serie knüpft Wago nahtlos an

Firmen zum Thema

Mithilfe der neuen Montageplatten lassen sich 2- bis 5-polige Steckverbinder der Mini-Serie schnell und komfortabel befestigen
Mithilfe der neuen Montageplatten lassen sich 2- bis 5-polige Steckverbinder der Mini-Serie schnell und komfortabel befestigen
( Archiv: Vogel Business Media )

Wago erweitert die Mini-Serie 890 des Winsta-Steckverbinderprogramms um Montageplatten und Zwischenkupplungen. Mit den beiden Produktneuheiten der Mini-Serie knüpft Wago nahtlos an die besonders platzsparenden und sicheren Steckkomponenten für die Gebäudeinstallation an. Mithilfe der neuen Montageplatten lassen sich 2- bis 5-polige Steckverbinder der Mini-Serie schnell und komfortabel befestigen. Die integrierte Verriegelungsklinke unterstützt den Anwender dabei, die Stecker und Buchsen sicher zu verbinden und zu trennen. Die Montageplatten verfügen über verschiedene Befestigungspunkte, welche die Installation vor Ort deutlich erleichtern.

Ebenfalls neu in der Mini-Serie: Die 3- und 5-poligen Zwischenkupplungen, mit denen sich Leuchten mit minimalem Abstand zueinander anschließen lassen. Die Verbindung wird über Snap-In-Steckverbinder in den Leuchten rein steckbar und absolut sicher hergestellt. Hierzu werden diese ohne Verriegelungsklinken benötigt, weil sie sonst aufgrund des geringen Zwischenabstands gegeneinanderstoßen würden. Fehlinstallationen sind durch die Bauweise und die Farbkodierung der Kupplungen ausgeschlossen. Die 3-poligen Zwischenkupplungen sind mit einer Bemessungsspannung von 250 V klassifiziert, die 5-poligen Varianten entsprechend mit 400 V.

Winsta ist das Steckverbindersystem von Wago speziell für die Gebäudeinstallation. Die besonders kompakten Stecker, Buchsen und Leitungen der Mini-Serie eignen sich insbesondere für den Einsatz in beengten Platzverhältnissen. Das Steckprinzip von Winsta gestaltet die Elektroinstallation nicht nur sicherer und schnell, sondern dazu noch wartungsfrei.

(ID:376441)