Suchen

Beckhoff

Umsatz wächst wie erwartet

| Autor: Reinhold Schäfer

Um 8 % auf 670 Mio. Euro wird der Umsatz beim Automatisierungsunternehmen Beckhoff in diesem Jahr voraussichtlich steigen. Diese Prognose gab Firmenchef Hans Beckhoff anlässlich einer Pressekonferenz auf der Automatisierungsmesse SPS IPC Drives 2016 ab.

Firma zum Thema

Unternehmer Hans Beckhoff: „Positiv ist auch, dass wir schneller als der Markt wachsen.“
Unternehmer Hans Beckhoff: „Positiv ist auch, dass wir schneller als der Markt wachsen.“
(Bild: Reinhold Schäfer )

Zwar habe man im Jahr 2015 einen Zuwachs von 22 % gehabt auf 620 Mio. Euro, allerdings nur, weil der Währungseffekt damals einen positiven Einfluss hatte. „In diesem Jahr war die Währungsrelation nicht zu unseren Gunsten“, so Beckhoff. „Rechnet man jedoch beide Jahre zusammen, haben wir im Mittel einen Zuwachs von 14 % erzielt. Insgesamt gesehen ist das so geworden, wie wir uns das vorgestellt haben, um bis zum Jahr 2020 unser gestecktes Ziel von 1 Mrd. Umsatz zu erreichen“, freut sich Beckhoff.

„Positiv ist auch, dass wir schneller als der Markt wachsen.“ Erfreulich sei darüber hinaus, dass in China der Markt mit lokalen Kunden wachse. Eine weitere gute Nachricht: In Europa sei nun alle 150 km ein Büro von Beckhoff zu erreichen und Beckhoff Niederlande werde nun zum Tochterunternehmen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44406186)