Suchen

Bildverarbeitung

USB3 Vision Kamera: neue Modelle mit E2v Sensoren

| Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Für die neue USB3 Vision-Kamera mvBlue-FOX3 von Matrix Vision sind jetzt Kameramodelle mit CMOS-Sensoren von e2v verfügbar. Durch die einheitliche Design-Basis der E2v-Sensoren stehen gleich mehrere unterschiedliche Model-Varianten zur Verfügung.

Firmen zum Thema

E2v-Modelle der USB3 Vision Kamera mvBlueFOX3 gehen in die Serienproduktion.
E2v-Modelle der USB3 Vision Kamera mvBlueFOX3 gehen in die Serienproduktion.
(Matrix Vision)

Die erste Kamera ist eine 1/1,8“ mit 1,3 Mega-Pixel, den es sowohl als Farb- als auch als Graustufen-Variante gibt. Die Auflösung beträgt 1280 x 1024 Pixel. Der Pipelined Global-Reset Schutter schafft eine maximale Framerate von 60 Hz bei voller Sensorauflösung. Pipelined bedeutet, dass schon beim Auslesen des Sensors die Belichtung des nächsten Frames gestartet werden kann. Dadurch sind höherer Frameraten möglich.

Die 1,3 MPixel-Kamera gibt es auch als eine spezielle Nahinfrarot-Variante (NIR). Die verbesserte Empfindlichkeit dieses Kameramodels erreicht der Sensor durch einen tieferen und dadurch größeren Bereich der Fotodiode, was die Photonenausbeute verbessert. Der Sensor eignet sich besonders für Anwendungen mit schwierigen Lichtbedingungen.

Die dritte Kamera ist eine 1/1,8“ mit 2 MPixel Farb- und Grausensor. Die Auflösung der Kamera ist 1600 x 1200 Pixel. Auch dieser Sensor schafft eine maximale Framerate von 50 Hz bei voller Sensorauflösung.

Kamera mit zahlreichen Smart-Features

Die CMOS-Sensoren von E2v sind bekannt für die mit CCD-Sensoren vergleichbaren Bildqualität. Zusammen mit einer sehr guten Empfindlichkeit eignen sich die Sensoren für eine Vielzahl von Anwendungen.

Die mvBlue-FOX3 ist voll industrietauglich und trotz kompakter Abmessungen von 39 x 39 x 24 mm (B x H x T) zeigt die Kamera wahre Größe bei den Leistungsmerkmalen: Neben einem integrierten 256 Mbyte großen Bildspeicher ist die mvBlue-FOX3 mit einem großzügigen FPGA mit Für die neue USB3 Vision-Kamera mvBlue-FOX3 von Matrix Vision sind jetzt Kameramodelle mit CMOS-Sensoren von e2v verfügbar. Durch die einheitliche Design-Basis der E2v-Sensoren stehen gleich mehrere unterschiedliche Model-Varianten zur Verfügung.für die Bildverarbeitung sowie 2/4 digitalen Ein- und Ausgängen ausgestattet. Die Kamera ist kompatibel zu den Standards GenICam und USB3 Vision. Treiber gibt es für Windows. Ferner unterstützt die Kamera alle Bildverarbeitungsbibliotheken von Drittanbietern, welche kompatibel zu USB3 Vision sind.

SPS IPC Drives: Halle 8, Stand 401

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42391083)