Suchen

Hängetaster Variable Steuerungen für Krananlagen

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Die Hängetaster des Hamburger Unternehmens B-Command sind je nach Bedarf sowohl als individuelle Funkfernsteuerungen in Tasten- oder Joystick-Ausführung oder auch kabelgebunden in vier verschiedenen Ausführungen einsetzbar.

Firma zum Thema

(B-Command)

Der Trend in der Krantechnik geht eindeutig hin zur Funkfernsteuerung. Weniger Kabelaufwand und höhere Flexibilität sind nur einige der Argumente, die für den Einsatz dieser Technologie sprechen. Doch es gibt auch Anwendungen, bei denen aus baulichen Gründen keine Funkfernsteuerungen eingesetzt werden können oder ein kabelgebundener Hängetaster als Not-Steuerung vorgeschrieben ist.

Die hier beschriebenen Hängetaster können beides. Sie werden für die Direktsteuerung oder Hilfssteuerung von industriellen Anlagen gefertigt. Mit 2 bis 18 Tasten lassen sich auch komplexe steuerungstechnische Anforderungen abdecken. Als Bedienelemente stehen Taster aus Kunststoff oder Metall, Leuchtmelder, Leuchtdrucktaster, Zustimmtaster, Wahlschalter und Schlüsselwahlschalter in verschiedenen Farben oder mit individueller Beschriftung zur Verfügung.

Robuste Hängetaster aus Thermoplast oder Aluminium

Die Gehäuse mit der Schutzart IP 65 werden aus robustem, glasfaserverstärktem Thermoplast oder bei der Serie MPA aus Aluminium produziert, so dass auch schwerindustrielle Anforderungen an mechanische und thermische Belastungen zu erfüllen sind. Alle Materialien, die in direktem Kontakt mit der Umgebung stehen, sind beständig gegen Gase, Öle und extreme Temperaturänderungen.

Die Kabeleinführung ist wahlweise von oben oder von unten möglich. Die Not-Aus-Taster wurden in Übereinstimmung mit der geltenden Vorschrift EN418 entwickelt. Alle Öffner-Kontakte sind zwangsöffnend ausgeführt, alle Kontaktelemente mit selbstreinigenden Anschlüssen in Silberlegierung ausgestattet und erfüllen so alle international gültigen Zertifizierungen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 38604370)