Suchen

HMI-Software Verbesserter Einblick in die Fertigungsprozesse

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Die Entwicklung von HMI/SCADA-Systemen gilt als zeitintensive Aufgabe. Dabei waren die für den Bediener sichtbaren Informationen in der Vergangenheit auf das beschränkt, was in der Applikation vorprogrammiert wurde. In Zeiten der intelligenten Fertigung ändert sich das. Die Version 9.0 der Software FactoryTalk View von Rockwell Automation liefert dem Bediener aussagekräftige Informationen zur weniger zeitintensiven Entwicklung von HMI/SCADA-Systemen. Dazu nutzt die Software eine enge Integration mit dem Steuerungssystem.

Firmen zum Thema

(Bild: Rockwell Automation)

FactoryTalk View Version 9.0 soll den Bedienern mithilfe des Trendtools TrendPro eine bessere und schnellere Entscheidungsfindung ermöglichen.

Kontextbezogene Produktionsdaten verfügbar

Dazu haben sie über integrierte Analysetools Zugriff auf kritische Daten in Echtzeit. Darüber hinaus sind kontextbezogene Produktionsdaten aus unterschiedlichen Quellen verfügbar, zu denen der Zugang bisher nur eingeschränkt möglich war: Datenprotokolle aus der FactoryTalk View SE sowie Daten aus FactoryTalk Live Data und dem FactoryTalk Historian. Die neueste Version verfügt über Funktionen, die Trendinformationen bei Bedarf schnell durch einfaches Drag-and-Drop anzeigen.

Erweiterte Tag-Eigenschaften für effizientere Entwicklungsarbeit

Basierend auf der Grundlage der Integrated Architecture kann sich die FactoryTalk View Version 9.0 direkt mit Allen-Bradley ControlLogix-Tags verbinden. Erweiterte Tag-Eigenschaften sollen die Entwicklungsarbeit effizienter gestalten. Bisher haben Entwickler viel Zeit mit dem Definieren von Tags im Steuersystem zugebracht und mussten diesen Vorgang dann für die HMI wiederholen. Mit den erweiterten Tag-Eigenschaften können die Entwickler direkt auf Tag-Beschreibungen, Engineering-Einheiten und Mindest-/Höchstwerte zugreifen. Dies soll das Risiko von Kopierfehlern minimieren und den Entwicklungsprozess optimieren.

Auch die Sprachumschaltung wurde vereinfacht. Anstatt in der HMI Zeichenketten programmieren zu müssen, können übersetzte Inhalte direkt von der Steuerung abgerufen werden.

Software mit Rezeptmanager

Mit der Version 9.0 wird auch RecipePro+ eingeführt. Über diesen Rezeptmanager lassen sich auf einmal mehrere Maschinenparameter hoch- oder herunterladen. Der RecipePro+ Editor verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche zum Erstellen und Bearbeiten von Rezepten sowie zum Importieren und Exportieren von Dateien. Für Anwender der Rockwell Software RSView 32, die ihr HMI/SCADA-System modernisieren möchten, bietet RecipePro+ ein Werkzeug zur Migration auf die FactoryTalk View SE Software.

Mobile HMI für Mobilität von Mitarbeitern

Mit FactoryTalk ViewPoint können Bediener Alarmmeldungen direkt über mobile Geräte bestätigen oder zurückstellen. Die Alarmübersicht ist für die Anzeige auf Mobilgeräten mit allen Einzelheiten zu den Alarmen optimiert.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44715384)