Suchen

IPC Vorkonfigurierte Mini-PCs für Feldbus-Anwendungen

| Redakteur: Reinhard Kluger

Spectra bietet Maschinen- und Anlagenbauern eine vollständige Lösung, mit der die Unternehmen ohne zusätzlichen Bedarf an Hardware beispielsweise Wickelmaschinen oder Flaschenabfüllanlagen automatisieren können.

(Spectra)

Herzstück sind die neuen Automation-PCs von Nexcom. Diese Mini-PCs sind unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen, Staub und mechanischen Schwingungen und damit speziell auf den Einsatz in Fertigungsumgebungen zugeschnitten.

Die Schnittstelle zum Feldbus wird über eine Feldbuskarte, die in einem PCIe_Slot im PC eingesteckt werden kann, realisiert, als speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) dient eine in den PC eingebaute Soft-SPS. Somit sind die PC bereits vollständig für Feldbus-Anwendungen vorkonfiguriert, bei denen die Ein-/Ausgangs-Signale von Sensoren an die Feldbus-Geräte und dann an das Steuerungsgerät übertragen werden. Spectra stellt die je nach Fertigungshalle benötigten analogen oder digitalen Ein-/Ausgangsmodule zur Verfügung. Sie nehmen die Signale auf und geben sie an die Feldbusse weiter. Die spezifische Lösung hängt vom jeweiligen Feldbus ab. Ältere Geräte lassen sich einbinden.

(ID:42692997)