Logo
29.11.2017

Artikel

Wibu-Systems liefert Sicherheitstechnik für TIA-Portal

Wibu-Systems liefert eine Schutzhardware für das TIA-Portal (Total Integrated Automation) von Siemens, mit der sich Passwörter sicher speichern und verwalten lassen.

lesen
Logo
23.11.2017

Artikel

Sicheres Passwort-Management für TIA Portal von Siemens

Wibu-Systems hat einen Passwort-Provider für das Totally Integrated Automation (TIA) Portal ab der Version 14 SP1 entwickelt, der mit der Password-API von Siemens verknüpft ist. Auf der SPS IPC Drives wird gezeigt, wie TIA Portal-Passwörter in der Schutzhardware Cm-Dongle gespeic...

lesen
Logo
16.11.2017

Artikel

Diskussion und Empfehlung zu Cybersicherheit von Medizinprodukten

„Wirklich sicher sind Geräte im Netz nicht zu betreiben“, lautete ein Statement beim Expertengespräch Cyber Security des Compamed Suppliers Forums by Devicemed 2017. Der ZVEI erarbeitet aktuell eine Empfehlung zu Cybersicherheit in der Medizintechnik.

lesen
Logo
15.11.2017

Artikel

Wibu-Systems bietet Softwareschutz für Open-Source-Projekte

Wibu-Systems wird Mitglied bei OSADL, der Genossenschaft für den Einsatz von Open-Source-Software in Industrieproduktionen. Das Unternehmen will dem Netzwerk seine Expertise zu Cybersecurity und Monetarisierung zur Verfügung stellen.

lesen
Logo
27.10.2017

Artikel

Schutzhardware ermöglicht neue Geschäftsmodelle

Dank sicherer Lösungen zum Schutz vor Manipulation und zur Software-Lizenzierung können Hersteller baugleiche Geräte mit unterschiedlicher Funktionalität anbieten – und jederzeit bedarfsgerecht anpassen.

lesen
Logo
22.06.2017

Artikel

Blurry Box bleibt ungeknackt

Hunderte Teilnehmer aus allen Teilen der Welt haben beim Hacker-Wettbewerb mitgemacht. Die Aufgabe war, den Blurry Box Softwareschutz eines Computerspiels zu knacken, so dass es auch ohne Lizenz korrekt funktioniert. Drei Wochen nach Beginn des Wettbewerbs steht fest: Keiner konn...

lesen
Logo
22.06.2017

Artikel

Blurry Box bleibt ungeknackt

Hunderte Teilnehmer aus allen Teilen der Welt haben beim Hacker-Wettbewerb mitgemacht. Die Aufgabe war, den Blurry Box Softwareschutz eines Computerspiels zu knacken, so dass es auch ohne Lizenz korrekt funktioniert. Drei Wochen nach Beginn des Wettbewerbs steht fest: Keiner konn...

lesen
Logo
26.04.2017

Artikel

Erfolgreichen Hackern winken 50.000 Euro Preisgeld

Auf der Hannover Messe startete Wibu-Systems erneut einen internationalen Hacker-Wettbewerb – diesmal, um die Korrektheit und Stärke der neuen Verschlüsselungsmethode Blurry Box zu beweisen. Erfolgreichen Hackern winkt ein Preisgeld von 50.000 Euro.

lesen
Logo
13.04.2017

Artikel

So können Cyber-Angriffe auf vernetzte Systeme abgewehrt werden

Auf der Hannover Messe 2017 zeigt Wibu-Systems anhand einer Stickmaschine von ZSK Stickmaschinen wie CodeMeter von Wibu-Systems zum Schutz vor Piraterie, Nachbau und Manipulation eingesetzt werden kann.

lesen
Logo
13.04.2017

Artikel

Hacker's Contest startet auf der Hannover Messe

Wibu Systems stellt seine neue Blurry-Box-Verschlüsselung vor und demonstriert zugleich deren Sicherheit: Dazu ruft das Unternehmen einen Hacker's Contest aus.

lesen
Logo
13.04.2017

Artikel

Sichere digitale Identitäten als Vertrauensanker

Wie lässt sich die Fabrik der Zukunft sicher gestalten? Dies ist eine zentrale Frage auf dem Weg in eine umfassend vernetzte Produktion. Auf der Hannover Messe 2017 zeigt Wibu Systems, wie es geht.

lesen
Logo
06.04.2017

Artikel

Auf dem Weg zur eigenen Smart Factory

Industrie 4.0 stellt Wirtschaft und Wissenschaft vor eine große Herausforderung: Sie hat keine definierten Grenzen. Das bedeutet, Unternehmen müssen ihren eigenen Weg in der vierten industriellen Revolution finden. Orientierungshilfe bietet die Hannover Messe.

lesen
Logo
31.03.2017

Artikel

Auf dem Weg zur eigenen Smart Factory

Industrie 4.0 stellt Wirtschaft und Wissenschaft vor eine große Herausforderung: Sie hat keine definierten Grenzen. Das bedeutet, Unternehmen müssen ihren eigenen Weg in der vierten industriellen Revolution finden. Orientierungshilfe bietet die Hannover Messe.

lesen
Logo
30.03.2017

Artikel

Auf dem Weg zur eigenen Smart Factory

Industrie 4.0 stellt Wirtschaft und Wissenschaft vor eine große Herausforderung: Sie hat keine definierten Grenzen. Das bedeutet, Unternehmen müssen ihren eigenen Weg in der vierten industriellen Revolution finden. Orientierungshilfe bietet die Hannover Messe.

lesen
Logo
30.03.2017

Artikel

Orientierungshilfe Industrie 4.0

Die unendlichen Möglichkeiten Industrie 4.0 sind zugleich deren größtes Problem: Es gibt kein endgültiges Produkt. Doch lässt sich die persönliche Industrie 4.0 realisieren?

lesen
Logo
16.03.2017

Artikel

Vernetzte Maschinen und Geräte durch updatefähige Lösungen schützen

Ob Industrie 4.0, autonomes Fahren oder Smart-Home-Lösungen – vernetzte Maschinen und langlebige Geräte erfordern updatefähige Sicherheitsmechanismen. Diese zu erforschen und zu bewerten ist Ziel des Verbundprojekts ALESSIO.

lesen
Logo
10.03.2017

Artikel

Wie eine Box Maschinen fit für die Industrie 4.0 macht

Um Anlagen mit älteren Maschinen fit für die vernetzte Fabrik zu machen, sind teure Aufrüstungen nicht zwingend nötig. Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung hat einen „Plug-and-Work-Cube“ entwickelt, mit dem auch mittelständische Unternehmen ihre ...

lesen
Logo
07.03.2017

Artikel

Wie Maschinen mit einer Box Industrie-4.0-fähig werden

Um Anlagen mit älteren Maschinen fit für die vernetzte Fabrik zu machen, sind teure Aufrüstungen nicht zwingend nötig. Der Markt bietet immer mehr Nachrüsttechniken - jetzt stellt das Fraunhofer IOSB einen „Plug-and-Work-Cube“ vor, mit dem auch mittelständische Unternehmen ihre A...

lesen
Logo
07.03.2017

Artikel

Wie Maschinen mit einer Box Industrie-4.0-fähig werden

Um Anlagen mit älteren Maschinen fit für die vernetzte Fabrik zu machen, sind teure Aufrüstungen nicht zwingend nötig. Der Markt bietet immer mehr Nachrüsttechniken - jetzt stellt das Fraunhofer IOSB einen „Plug-and-Work-Cube“ vor, mit dem auch mittelständische Unternehmen ihre A...

lesen
Logo
14.02.2017

Artikel

Verschlüsselungslösungen für Industrie 4.0 auf der Hannover Messe

Wibu-Systems erweitert seine Schutztechnologie und zeigt auf der diesjährigen Hannover Messe den Praxiseinsatz bei Produktionsinseln. Außerdem startet das Unternehmen einen Hackerwettbewerb – Einzelheiten werden erst auf der Messe verraten.

lesen
Logo
30.01.2017

Artikel

Chinesen schützen Produktionsdaten mit deutschem Codemeter

Wibu-Systems unterstützt die deutsch-chinesische Industrie-4.0-Kampagne namens „I4.0“, die Kooperationsprojekte zur intelligenten Produktion beider Länder vorstellt. Jetzt stellte der chinesische Hersteller Iechot den Schutz von Produktionsdaten mit einem Codemeter von Wibu-Syste...

lesen
Logo
10.01.2017

Artikel

Schutzhardware mit Flash-Speicher-Controllern ausgestattet

Wibu-Systems, Hersteller im Bereich Software- und Dokumentenschutz, hat seine Schutzhardware CmDongles mit Hyperstone Flash-Speicher-Controllern ausgestattet. Mit einem umfassenden Portfolio an Bauformen wie microSD-, SD-, CF-, CFast-Karten und für USB entschied sich Wibu-Systems...

lesen
Logo
08.11.2016

Artikel

CodeMeter als Sicherheitserweiterung für OPC UA

Zur diesjährigen SPS IPC Drives stellt Wibu-Systems die Sicherheitserweiterung für OPC UA vor. Die Zusammenarbeit von Unified Automation und Wibu-Systems führte dazu, dass das OPC UA-SDK für ANSI C von Unified Automation ab sofort mit Schutz- und Lizenzierungsfunktionen, basieren...

lesen
Logo
03.11.2016

Artikel

Neue Sicherheitserweiterung für OPC UA

Wibu-Systems stellt die neue Sicherheitserweiterung für OPC UA vor. Die Zusammenarbeit von Unified Automation und Wibu-Systems führte dazu, dass das OPC UA-SDK für ANSI C von Unified Automation ab sofort mit Schutz- und Lizenzierungsfunktionen, basierend auf der Codemeter-Technol...

lesen
Logo
11.07.2016

Artikel

Die vernetzte Produktion braucht Zeit für gute Strategien

Die Schlagworte Internet of Things und Industrie 4.0 sind allerorten präsent und begleiten uns weiter. Ziel ist die global vernetzte Produktion, über alle Grenzen hinweg. Die Entstehung neuer digitaler Plattformen für Fabriken führt zu der Frage, auf was sich die Unternehmen denn...

lesen
Logo
06.07.2016

Artikel

Die vernetzte Produktion braucht Zeit für gute Strategien

Die Schlagworte Internet of Things und Industrie 4.0 sind allerorten präsent und begleiten uns weiter. Ziel ist die global vernetzte Produktion, über alle Grenzen hinweg. Die Entstehung neuer digitaler Plattformen für Fabriken führt zu der Frage, auf was sich die Unternehmen denn...

lesen
Logo
05.04.2016

Artikel

Lizenzen offline verschieben und ausleihen

Zur diesjährigen Hannover Messe stellt Wibu-Systems die Lizenztypen „Ausleihbare Lizenzen“ und „Verschiebbare Lizenzen“ vor, die das flexible und gleichzeitig sichere Ausleihen und Verschieben von Lizenzen geschützter Software durch den Anwender auch im Offline-Zustand erlauben s...

lesen
Logo
16.03.2016

Artikel

Allianz will Sicherheit von Embedded-Computern steigern

Kontron hat eine mehrjährige Partnerschaft mit Wibu-Systems im Bereich IoT-Security angekündigt. Die Sicherheitstechnik von Wibu-Systems soll bald in den Kontron-Produktfamilien von IoT-Boards, Gateways, Modulen und Systemen integriert sein.

lesen
Logo
14.03.2016

Artikel

Mehr Sicherheit für Embedded Computer Technologie

Kontron hat eine mehrjährige Partnerschaft mit Wibu-Systems, einem Sicherheitstechnologieunternehmen, im Bereich IoT-Security angekündigt. Die Sicherheitstechnologien von Wibu-Systems sollen bald in den Kontron-Produktfamilien von IoT-Boards, Gateways, Modulen und Systemen integr...

lesen
Logo
09.02.2016

Artikel

Workshop zu „Software- und Integritätsschutz“

Am 6. April 2016 zeigt Wibu-Systems beim Automatisierungstreff im Workshop „Software- und Integritätsschutz“ von 9:30 bis 13:30 Uhr, wie Hersteller ihre Embedded-Systeme wirkungsvoll vor Produktpiraterie und Manipulation schützen können.

lesen
Logo
12.11.2015

Artikel

Schutzhardware trotzt extremer Hitze und Kälte

Zur SPS IPC Drives stellt Wibu-Systems erstmals die Schutzhardware CodeMeter für die USB-Schnittstelle mit erweitertem Temperaturbereich vor. Dieser widerstandsfähige CmStick/C Basic funktioniert zwischen -40 °C und +105 °C und ist durch Conformal Coating auch für Umgebungen mit ...

lesen
Logo
10.11.2015

Artikel

Podiumsdiskussion über Cyber Security, neues IT-Sicherheitsgesetz und Medjacking

Die Vernetzung und Digitalisierung von Medizinsystemen schafft neue Möglichkeiten zur Patientenversorgung, Früherkennung und Kostenoptimierung. Zugleich steigen die technischen Anforderungen und cyberkritischen Bedrohungen in Sachen Datensicherheit, Datenschutz und Manipulationss...

lesen
Logo
28.10.2015

Artikel

Schutz und Speicher für die Industrie

Der eingebaute Flash-Speicher in der Schutzhardware CmDongle von Wibu-Systems wird wie eine Disk angesprochen und enthält Speicherpartitionen für unterschiedliche Anwendungen. Mit Hilfe dieser Partitionen können Hersteller neue Produkt- und Designstrategien verwirklichen. Während...

lesen
Logo
09.09.2015

Artikel

Technischer Produkt- und Know-how-Schutz in Embedded-Systemen

Embedded-Software in Maschinen, Anlagen und Geräten legt deren Funktionsweise fest. Viel Expertenwissen steckt z.B. in der Software zur Steuerung von Schweißrobotern oder von Stickmaschinen. Mit Hilfe eines technisch-präventiven Schutzes von Wibu-Systems können Hersteller Pirater...

lesen
Logo
31.07.2015

Artikel

Fitness für Maschinen

In den letzten drei Jahren hat «CodeMeter» seine Wirkung beim Schutz und bei der Lizenzierung vom «MM Inspection Tool» erfolgreich gezeigt: Unauffällig und störungsfrei «läuft» die Sicherheit im Hintergrund. Müller Martini berichtet von guten Erfahrungen mit CodeMeter im laufende...

lesen
Logo
24.07.2015

Artikel

Wibu-Systems gehört nun auch zum IIC

Das IIC ist ein exklusiver Club, der immer mehr Mitglieder um sich schart. Der neuste Zugewinn ist ein Experte für Softwareschutz, Lizenzierung und Security. Wibu-Systems möchte künftig verstärkt an der Ausrichtung des industriellen Internets arbeiten. Die beiden Firmengründer Ol...

lesen
Logo
23.07.2015

Artikel

Wibu-Systems tritt dem Industrial Internet Consortium bei

Der Karlsruher Softwareschutz- und Lizenzierungsspezialist Wibu-Systems ist ab sofort Mitglied im Industrial Internet Consortium (IIC). Ziele des internationalen Konsortiums sind einheitliche Strukturen, Standards und Kooperationen im Bereich des industriellen Internet.

lesen
Logo
26.03.2015

Artikel

WIBU-Systems demonstriert Secure-Boot für den Raspberry PI

Der Karlsruher Spezialist für Softwareschutz WIBU Systems zeigt auf der Hannover Messe, wie Entwicklungshäuser ihre Embedded-Software gegen Manipulationen schützen können.

lesen
Logo
11.11.2014

Artikel

Für Raspberry Pi: Softwareschutz zum Aufstecken

Raspberry Pi wird in Forschung und Entwicklung als kostengünstige Plattform verwendet. Aufgrund der Nachfrage auch von professionellen Anwendern gibt es jetzt eine Raspberry-Pi-Version als „Compute Module“ zur Integration in eigene Hardware. Zur SPS IPC Drives stellt Wibu-Systems...

lesen
Logo
11.08.2014

Artikel

Wibu-Industrie-4.0-Lösung Codemeter überzeugt NEO-2014-Jury

Erstmals hat sich Wibu-Systems mit seiner Schutzlösung Codemeter beim Innovationspreis NEO2014 der Technologieregion Karlsruhe beworben und zählt schon jetzt zu einem der fünf Finalisten.

lesen