Suchen

Webinar Aufzeichnung

Sensorik ansteuern und testen

Wie Sie Ihre Sensoren in den Griff bekommen

Sensoren auf dem Board einfach ansteuern und strukturell sowie funktional testen: geht das? Welche Möglichkeiten es gibt, zeigt Ihnen das Webinar anhand von Praxisbeispielen. Zudem werden die Auswirkungen auf die Gesamttestabdeckung beleuchtet.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (GÖPEL electronic GmbH) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Seit Jahren steigt die Anzahl der in der Elektronik eingesetzten Sensoren stetig. Vor allem im Embedded-Bereich kommen sie vermehrt zum Einsatz. Damit einher gehen Herausforderungen wie die Komplexität der Ansteuerung und der Testtiefe.
Im Webinar erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, strukturelle und funktionale Tests von Sensoren effizient und mit entsprechender Tiefe durchzuführen. Verdeutlicht wird dies anhand von Praxisbeispielen. Doch wie wirkt sich die Einbindung dieser Tests auf Ihre Gesamttestabdeckung aus? Dieser Frage widmet sich der zweite Teil der Präsentation.

Im Webinar erfahren Sie:
  • wie Sensoren auf einem Board angesteuert werden können,
  • welche Möglichkeiten des strukturellen und funktionalen Testens es gibt und
  • wie sich die Gesamttestabdeckung durch die Einbindung dieser Tests deutlich verbessert.
Durch das Webinar führt Sie:
Ricardo Schmidt,
Applikationsingenieur Embedded JTAG Solutions
bei Göpel electronic GmbH





Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich für das Live-Webinar kostenfrei anmelden. Wir wünschen interessante Einblicke.
 

Anbieter des Webinars

GÖPEL electronic GmbH

Göschwitzer Str. 58 -60
07745 Jena
Deutschland

Kontaktformular

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.goepel.com/datenschutz.html