Suchen

Kennzeichenschilder Aderkennzeichnung mit Köpfchen

Redakteur: Rebecca Näther

Die Murrplastik Systemtechnik stellt auf der EMO 2017 das neue Kennzeichenschild KNC vor, das eine sofortige oder nachträgliche direkte Ader- und Leitungskennzeichnung ermöglicht.

Firmen zum Thema

(Bild: Murrplastik Systemtechnik)

Die sekundenschnelle Montage des Kennzeichenschildes ist laut Murrplastik leicht: Das Schild wird auf die Leitung gesetzt, umgeknickt und verschließt sich damit fest – auch bei Zug, Bewegung oder starken Vibrationen.

Schilder für Ader- und Kabeldurchmesser von 2 bis 5,1 mm

Die Kennzeichenschilder sind erhältlich in drei Größen für Ader- und Kabeldurchmesser von 2 bis 5,1 mm. Sie sind aus hochwertigem Polycarbonat oder Polypropylen gefertigt, erhältlich in weiß und gelb und in den Längen 12, 18 und 23 mm verfügbar. Durch diese Längenvarianten lassen sich verschiedene Anwendungsbereiche abdecken. Die Kennzeichnungsschilder eignen sich für Temperaturbereiche von -40 °C bis 130 °C und können ebenfalls im Außeneinsatz bei hoher Luftfeuchtigkeit und UV-Einstrahlung eingesetzt werden.

(ID:44926207)