Suchen

Bildverarbeitung Hochauflösende Kamera mit 12 Megapixel Sony CMOS Sensor

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Mit der hochauflösenden Manta G-1236 bietet Allied Vision den 12 Megapixel CMOS-Sensor von Sony in einer GigE-Kamera an. Die Kamera ist mit dem IMX304 CMOS-Sensor mit PregiusTM Global-Shutter-Technologie der Pregius-Reihe von Sony ausgestattet.

Firma zum Thema

(Bild: Allied Vision)

Der Bildsensor hat eine Auflösung von 12,3 Megapixeln (4112 x 3008) bei einer Pixelgröße von 3,45 µm.

Hohe Sättigungskapazität und geringes Bildrauschen

Bei voller Auflösung erreicht die Manta G-1236 eine Bildrate von 9,7 fps (frames per second). Bei Reduzierung der „Region of Interest“ sind höhere Bildraten möglich.

Bildverarbeitungsfunktionen zur Kontrasterhöhung oder Farbwiedergabe

Die Kamera bietet einen umfangreichen Feature-Satz inklusive Bildbearbeitungsfunktionen, die beispielsweise zur Erhöhung des Kontrastes oder zur realen Farbwiedergabe genutzt werden können. Außerdem unterstützt die Kamera Action Commands, die unter anderem dazu verwendet werden können, die Kamera über den Ethernet-Port zu triggern (Trigger over Ethernet - ToE). Dadurch kann die Kamera über ein einziges Kabel betrieben werden.

Hinzu kommen die bekannten modularen Bestelloptionen, wie z.B. Power over Ethernet (PoE), verschiedene optische Filter und Objektivfassungen sowie Winkelkopf- und Boardlevel-Varianten.

Softwareseitige Systemintegration

Auch softwareseitig ist eine einfache Systemintegration gewährleistet: Die Manta G-1236 wird von allen gängigen Bildverarbeitungsbibliotheken unterstützt. Außerdem macht Allied Visions Software Development Kit Vimba die Konfiguration und Integration der Kamera einfacher. Die Manta G-1236 ist als monochrome oder als Farb-Kamera erhältlich.

(ID:44533964)