Handbediengerät Kabelgebundene Zustimm- und Bedieneinheit

Redakteur: Gudrun Zehrer

Um auch in Situationen mit erhöhter Gefährdung wie bei Wartungen an Maschinen und Anlagen, Instandhaltung oder dem Einrichten sicher arbeiten zu können, lässt sich die Zustimm-/Bedieneinheit RE 6909 der Safemaster-Serie von Dold einsetzen.

Anbieter zum Thema

Mit der Zustimm-/Bedieneinheit RE 6909 ergänzt Dold sein Produktprogramm von Funkzustimmtastern für die sicherheitsgerichtete Übertragung von Not-Halt und Steuerfunktionen um eine günstige Version mit Kabel.
Mit der Zustimm-/Bedieneinheit RE 6909 ergänzt Dold sein Produktprogramm von Funkzustimmtastern für die sicherheitsgerichtete Übertragung von Not-Halt und Steuerfunktionen um eine günstige Version mit Kabel.
(Bild: Dold)

Bei Maschinen und Anlagen gibt es besondere Situationen und Betriebsarten, in denen Arbeiten im Gefahrenbereich durchgeführt werden müssen. Sei es bei Wartungen, Instandhaltung, Inbetriebnahme oder dem Einrichten. Um auch in diesen Situationen mit erhöhter Gefährdung sicher arbeiten zu können, eignet sich die Zustimm-/Bedieneinheit RE 6909 der Safemaster-Serie von Dold.

Sicheres Arbeiten in Gefahrenbereichen

Der Bediener hat im Einrichtbetrieb die Möglichkeit, bestimmte Sicherheitseinrichtungen wie z. B. Schutztüren durch Anwählen der Betriebsart zu überbrücken. Wichtig dabei ist die Drei-Stufen-Funktion. In der Mittelstellung gibt die Zustimmeinrichtung bestimmte gefahrbringende Bewegungen unter zusätzlichen Vorkehrungen frei. Lässt der Bediener die Einrichtung los oder drückt diese durch, schaltet das System sicherheitsgerichtet ab.

Mit ihrem ergonomischen Designs gewährleistet die Bedieneinheit ein ermüdungsfreies Arbeiten und bietet durch den modularen Aufbau viele zusätzliche Funktionen wie z. B. Stopp-Befehlseinrichtung, Schlüsselschalter und weitere Tasten. Das robuste Handbediengerät erfüllt die IP65 Anforderungen für den Einsatz auch in rauen Umgebungsbedingungen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46348497)