Sicherheitstechnik

So macht ein Entwicklungstool die Auswahl von Safety-Lösungen leicht

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Bisher war der Arbeitsablauf für Konstrukteure erheblich aufwändiger, wie der Sicherheitsexperte erläutert: „Nach dem Ausdruck des Maschinenlayouts wurden zuerst feststehende und bewegliche Schutzeinrichtungen eingezeichnet und potenziell gefährliche Zugänge samt den erforderlichen Sicherheitsfunktionen identifiziert. Danach wurden die Sicherheitskomponenten – Sensorik, Logik und Aktorik - ausgewählt und der erreichte Performance Level der Sicherheitsfunktion berechnet. Das Resultat war eine Liste benötigter Sicherheitsprodukte und PL -Berechnungen, die anschließend noch in Dokumente, Zeichnungen und Berichte übertragen werden musste.“

Software vereinfacht und beschleunigt Systementwurf

Die SAB-Software dagegen automatisiert den Sicherheits-Auswahlprozess, beschleunigt den Systementwurf und reduziert menschliche Fehler. Mit dem SAB-Tool können Konstrukteure eine Abbildung der abzusichernden Maschine importieren. Die Software trägt die ausgewählten Sicherheitsprodukte zusammen, generiert eine Stückliste und erstellt die für Sistema benötigten Daten. Als Ergebnis der automatischen Berechnung erhält der Anwender die Bestätigung der erreichten Performance Level der Sicherheitsfunktionen sowie eine entsprechende Sistema Projektdatei.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Detaillierte Informationen zu vielen Sicherheitsapplikationen

Das SAB-Tool steht auf der Website von Rockwell Automation kostenlos zum Download auf Englisch (Deutsch soll folgen) zur Verfügung. Um die Möglichkeiten des SAB-Tools optimal auszuschöpfen, sollten, so der Experte, auch Sistema für die PL-Berechnung und die Software „ProposalWorks“ des Unternehmens für die Produktauswahl und die Ausgabe der Stückliste heruntergeladen werden.

Darüber hinaus stellt Rockwell neue Dokumentationen für unterschiedliche Sicherheitsfunktionen zur Verfügung. Die fertig ausgearbeiteten Dokumente liefern detaillierte Informationen zu vielen Sicherheitsapplikationen, darunter auch spezielle Funktionen sowie eine Bewertung der Sicherheit mit Performance-Level einschließlich der erforderlichen Sicherheitskomponenten – vom Sensor, über die sichere Verarbeitung bis zum sicheren Aktor. Zum Umfang der Dokumente gehören außerdem Teilelisten, Stromlaufpläne, eine Sistema-Projektdatei sowie Verifikations- und Validierungspläne.

(ID:42241484)