Suchen

Jubiläum Baumer Optronic feiert 20 Jahre Bildverarbeitung

| Redakteur: Katharina Juschkat

Der Bildverarbeiter Baumer Optronic feiert sein 20-jähriges Bestehen. Vom kleinen Regionalunternehmen entwickelte sich Baumer Optronic zum weltweiten Anbieter für Industriekameras und Vision-Sensoren.

Firma zum Thema

Die Baumer Optronic GmbH, das Vision Competence Center von Baumer, feiert 20-jähriges Firmenjubiläum.
Die Baumer Optronic GmbH, das Vision Competence Center von Baumer, feiert 20-jähriges Firmenjubiläum.
(Bild: Baumer)

Die Baumer Optronic GmbH aus Radeberg feiert ihr 20-jähriges Firmenjubiläum. Im Jahr 1997 von Dr. Oliver Vietze gegründet, begann der Bildverarbeiter mit 35 Mitarbeitern. Heute arbeiten 147 Mitarbeiter in dem Unternehmen, das heute global tätig ist.

Standartkomponenten für zahlreiche Branchen

„Unsere Industriekameras und Vision-Sensoren sind auf der ganzen Welt in verschiedenen Branchen und Anwendungen im Einsatz“, erzählt Albert Schmidt, Managing Director des Unternehmens. Ob als Auge des Roboters, bei der Sicherung der Rückverfolgbarkeit pharmazeutischer Produkte oder bei der Kontrolle des Mindesthaltbarkeitsdatums auf Lebensmittelverpackungen – in den 20 Jahren entwickelte Baumer auf Markt und Kunden ausgerichtete Standardkomponenten.

Auch kundenspezifisch modifizierte Komponenten bietet Baumer an, bis hin zu maßgeschneiderten OEM-Produkten. Der CEO von Baumer Oliver Vietze erklärt: „Mit diesem Ansatz hat sich Baumer Optronic von einem Pionier digitaler Bilderfassung zu einem Anbieter hochwertiger Industriekameras und Vision Sensoren entwickelt, dem es ohne Akquisitionen gelungen ist, die technologischen Entwicklungen mitzugestalten.“

(ID:44992251)