Suchen

Temperatur- und Durchflussmessung Beim Formfüllverhalten ist die Temperatur entscheidend

| Redakteur: Sariana Kunze

Die präzise Temperatur- und Durchflussmessung ist in der Kunststoffverarbeitung besonders wichtig. Denn die richtige Form- und Werkzeugtemperatur ist maßgeblich für ein optimales Formfüllverhalten. Die hier eingesetzten Temperier- und Kühlgeräte entziehen mittels eines flüssigen Trägers Wärme oder führen diese hinzu, um die Werkzeuge im Spritzgießprozess exakt zu temperieren.

Firmen zum Thema

(Sika)
(Sika)

Ziel dieses Prozesses ist es, Verzug und Schwindung zu minimieren, die Oberflächengüte zu verbessern und eine gleichbleibend hohe Qualität der Produkte zu sichern. Bereits bei Produktionsbeginn wird dadurch die Ausschussquote minimiert. Gleichzeitig ist die Temperierung ein maßgeblicher Faktor für die Zykluszeiten und somit für die Wirtschaftlichkeit des Spritzgießprozesses. Beispielsweise im Kühlwasserrücklauf kommt der SIKA-Temperatursensor zum Einsatz. Hier misst er die Temperatur und gibt die Daten an den SIKA-Temperaturregler weiter. Dieser vergleicht den „Ist-Wert“ mit dem voreingestellten „Soll-Wert“ und steuert die Temperierung. Ein programmierbarer Sensoreingang erlaubt einen direkten Anschluss der Temperatursensoren und zwei digitale Steuereingänge ermöglichen die externe Sollwertvergabe. Bis zu 4 Alarmausgänge sind möglich.

Turbinendurchflusssensor überwachen die Durchflussmenge genau

Bei wasserbetriebenen Geräten wird sowohl die Temperatur des Kühlwassers als auch die Durchflussmenge gemessen. Auf Basis der ermittelten Werte wird die Temperierung geregelt. Hierfür eigenen sich die Turbinendurchflusssensoren und auch die Temperatursensoren optimal.

Bildergalerie

Der Turbinendurchflusssensor überwacht den Heiz-/ Kühlkreislauf und gibt genaue Informationen über die Durchflussmenge. Somit erkennt der Maschinenbetreiber selbst geringe Abweichungen schnell und kann rechtzeitig in den Prozess eingreifen. Besondere Vorteile des Durchflusssensors sind seine hohe Genauigkeit und der weite Messbereich. Der Sensor ist bis 150 °C einsetzbar.

Die präzise Temperatur- und Durchflussmessung ist in der Kunststoffverarbeitung besonders wichtig. Denn die richtige Form- und Werkzeugtemperatur ist maßgeblich für ein optimales Formfüllverhalten. Die hier eingesetzten Temperier- und Kühlgeräte entziehen mittels eines flüssigen Trägers Wärme oder führen diese hinzu, um die Werkzeuge im Spritzgießprozess exakt zu temperieren.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 33255700)