Hannover Messe Innovation Alliance stellt Konzept der „Factory 2025“ vor

Quelle: Pressemitteilung

Wie können mittelständische Industrieunternehmen bis 2025 ihre Prozesse digitalisieren? Die Innovation Alliance hat dazu ein Konzept entworfen und bietet auf der Hannover Messe kostenlose Erstgespräche.

Anbieter zum Thema

Auf der Hannover Messe zeigt die Innovation Alliance konkrete Lösungsansätze und Best Practices für einen hochgradig digitalisierten Produktionsbetrieb.
Auf der Hannover Messe zeigt die Innovation Alliance konkrete Lösungsansätze und Best Practices für einen hochgradig digitalisierten Produktionsbetrieb.
(Bild: Innovation Alliance)

Die Innovation Alliance hat angekündigt, auf der Hannover Messe das Konzept der „Factory 2025“ vorzustellen. Dabei soll es laut einer Mitteilung um konkrete Lösungsansätze und Best Practices für einen digitalisierten Produktionsbetrieb gehen. Messebesucher erhalten während der Hannover Messe vom 30. Mai bis 2. Juni zudem die Gelegenheit, an einer kostenfreien Erstberatung zu Digitalisierungsmöglichkeiten teilzunehmen.

„Bis 2025 sind es nur noch drei Jahre. Bis dahin müssen mittelständische Industrie- und Produktionsunternehmen grundlegende Digitalisierungsschritte vollziehen, um wettbewerbsfähig zu bleiben“, sagt Frank Dittmar, Business Development Manager der Pan Dacom Networking AG, Mitgliedsunternehmen der Innovation Alliance. Der Fokus der Messepräsentation werde auf der Darstellung ganzheitlicher realistischer Lösungsansätze liegen.

IT-Security, Edge Computing und Connectivity

Konkret soll es dabei um Produktionssicherheit durch moderne IT-Infrastrukturen gehen. Auch zentrale IoT-Datendrehscheiben sowie Edge Computing spielen in der Messepräsentation eine Rolle. Berücksichtigt werden zudem Faktoren wie Mobile Connectivity per 5G, 6G, Fluid Mesh oder Ultra-Wideband.

Die Innovation Alliance befindet sich während der Hannover Messe am Cisco Stand in Halle 5, Stand D36.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48202051)