Zeilensensor Sensoren mit Lichtband zur sicheren Detektion

Redakteur: Gudrun Zehrer

„Zeile für Zeile mehr Vorsprung“ – mit diesem Motto wirbt Sick für seinen Array Sensor Ax20. Er verfügt über eine hochauflösende Array-Zeile, mit der unterschiedlichste Objekte mit einer Wiederholgenauigkeit von bis zu 35 µm erfasst werden. Ob zum Erfassen von Kanten, zum Prüfen von Materialstärken, oder zum Bestimmen von Positionen – der schnelle, kompakte und flexibel montierbare Zeilensensor eröffnet neue Automatisierungslösungen.

Firma zum Thema

(Sick/Knud Nielsen)

Ein großer Vorteil des Ax20 ist seine tastende Funktionsweise, durch die er keinen zusätzlichen Reflektor benötigt. Der Messbereich kann bis zu 30 mm breit sein – seine Einstellung ist durch das sichtbare Weißlicht besonders einfach. Hinzu kommt, dass der Sensor fremdlichtsicher ist und unabhängig von den Remissionseigenschaften von Materialoberflächen präzise und zuverlässige Ergebnisse liefert.

Kompakte Bauform und passendes Montagezubehör

Der Zeilensensor bietet durch seine kompakte Bauform und passendes Montagezubehör ein hohes Maß an Einbauflexibilität. Für Anwendungen beispielsweise in Verpackungsmaschinen, im Bereich Druck und Papier oder in der Metallverarbeitung ist dies ebenso wichtig wie die vielfältigen Möglichkeiten zur Nutzung der Messwerte.

Messwertaufnahme zur Bahnkantensteuerung

Typische Einsatzgebiete des tastenden Zeilensensors sind u.a. die Messwertaufnahme zur Bahnkantensteuerung von Endlosmaterialien wie Folien, Papier oder Vliesstoffen, deren Durchlauf durch eine Maschine über die Signale des analogen 4-20 mA Ausgangs entsprechend nachgeregelt werden kann. Die Erfassung kann dabei sowohl über die Bahnkante als auch anhand einer Linie auf dem Material erfolgen.

Auch ein kontinuierlicher Materialauftrag, z.B. eine von einem Leimauftragsystem applizierte Kleberaupe, lässt sich mit Präzision erkennen und verfolgen. Interessante Möglichkeiten bietet der Ax20 zudem auf dem Gebiet der Positionsbestimmung. So erkennt er zuverlässig die Lage von Papierbögen, flachen Werkstücken, Elektronikkarten u.a.

(ID:43136877)