Reihenklemmen

So sorgt innovative Klemmtechnik für sichere Fluchtwege

Seite: 2/3

Anbieter zum Thema

Wago spielt die erste Geige im Schaltschrank

Gute Voraussetzungen auch für herausfordernde Großprojekte. Nach einem der attraktivsten Projekte gefragt, muss der Werksleiter nicht lange überlegen. „Für die im Jahr 2010 eröffnete Siemens City in Wien haben wir zusammen mit der österreichischen Firma Schrack-Technik rund 9000 Leuchtpunkte gesetzt.“ Dass bei solchen Projekten nur qualitativ hochwertige Produkte eingesetzt werden, liegt auf der Hand.

Bei RP-Technik sorgt ein internes Qualitätssicherungssystem (zertifiziert nach ISO 9001:2008) dafür, dass stets einwandfreie Ware das Haus verlässt. Deshalb achtet man darauf, nur zuverlässige, sichere und robuste Komponenten zu verwenden. „Seit mindestens 20 Jahren arbeiten wir aus diesem Grund schon mit Wago Kontakttechnik zusammen“, erzählt Frank Jung und lobt die stets positive Entwicklung der Zusammenarbeit. Auch das findet er gut: neben kontinuierlicher Unterstützung stets über Wago-Neuentwicklungen informiert zu werden. „Hat man mit dem Schaltschrankbau zu tun, kommt man an Wago nicht vorbei. “ Nicht zuletzt durch die Produktvielfalt, angefangen von Relais, über Netzteile bis zu den Reihenklemmen Topjob S. Hier stehen, je nach Anforderung Durchgangsklemmen, Funktionsklemmen, Installationsreihenklemmen und Verteilersets zur Verfügung. „Den Hauptteil aller Komponenten setzen wir von Wago ein.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44222513)