Suchen

Personalie Transformatoren-Hersteller ernennt neuen Leiter Forschung & Innovation

| Redakteur: Katharina Juschkat

Dennis Kampen ist neuer Geschäftsleiter Forschung & Innovation bei Block Transformatoren-Elektronik. Zuvor half Kempen, die unternehmenseigene Grundlagenforschung auszubauen.

Firmen zum Thema

Dennis Kampen ist neuer Geschäftsleiter Forschung & Innovation bei dem Transformatoren-Hersteller Block.
Dennis Kampen ist neuer Geschäftsleiter Forschung & Innovation bei dem Transformatoren-Hersteller Block.
(Bild: Block Transformatoren-Elektronik)

Die Block Transformatoren-Elektronik GmbH, Hersteller von Transformatoren, Stromversorgungen, Drosseln und Filtern, hat Dennis Kampen zum neuen Geschäftsleiter Forschung & Innovation ernannt. In den vergangenen Jahren hat Kampen, der 2012 an der Universität Stuttgart promovierte, die unternehmenseigene Grundlagenforschung aufgebaut und zum Bestandteil der Entwicklungsabteilung gemacht. Aktuell umfasst die Abteilung 10 Ingenieure, Techniker und Doktoranden und ist damit einer der Innovationstreiber im Unternehmen. Hochschulkooperationen sollen den zukünftigen Wissensaustausch fördern.

Der CEO Wolfgang Reichelt erklärt: „Mit der Berufung von Dr. Kampen in die Führungsriege stärken wir dauerhaft die innovative Ausrichtung unseres Unternehmens. Für die Industrie 4.0 gehen wir neue Wege und Herr Kampen nimmt dafür zukünftig eine entscheidende Rolle ein.“ Block fertigt derzeit an vier Standorten in Deutschland, USA und China und beschäftigt 1.200 Mitarbeiter.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44800404)