Suchen

IPC 10” Android Touchpanel-PC mit RFID

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Mit den 10“ Touchpanel-PC Modell IOVU-10F-AD bietet Comp-Mall ein RISC-basiertes, lüfterfreies Modell mit modernen Kommunikationsfunktionen in robuster Bauweise an. Der Panel-PC (Hersteller: IEI Integration) basiert auf der Freescale Cortex- A9 CPU und dem Android OS. Die Vorteile der RISC CPU sind u.a. hohe Leistung und geringe Leistungsaufnahme, die zu weniger Wärmeentwicklung führt.

Firmen zum Thema

(Bild: Comp-Mall)

Das Display besitzt eine Auflösung von 1280 x 800 Punkte, 400 cd/m2 Helligkeit, 800:1 Kontrast und PCAP-Touchscreen. Die IP54-Front ist eben, nahezu rahmenlos und sichert den Panel-PC gegen Eindringen von Wasser und Staub.

Vielseitige Anwendungen durch lüfterfreier Betrieb

Das Display lässt sich einfach reinigen, besitzt eine kratzfeste Oberfläche und zusammen mit dem lüfterfreien Betrieb ergeben sich vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Diese reichen von Automationstechnik, HMI/MMI, Fahrzeugeinsatz, Gebäudeautomation, Visualisierung, Zugangskontrolle, Digital Signage und mehr. Der Panel-PC kommt ohne bewegliche Teile aus, das bietet Schutz gegen Stoß und Vibration.

Das Modell ist mit dem Freescale i.MX6 Cortex-A9 Quad-Core (1.0GHz) Prozessor, 1 GB DDR3 SDRAM, 4 GB eMMC NAND ausgerüstet. Der interne SD Card Slot erlaubt bis 32 GB Speicherkapazität, ausreichend auch für anspruchsvolle Anwendungen. Als Betriebssystem ist Android 4.2.2 vorinstalliert.

RFID und weitere industrietaugliche Schnittstellen

Als ein Merkmal gilt das 13,56 MHz RFID-Interface zur Datenerfassung. Für Flexibilität sorgen ein 10/100/1000 Base Ethernet Port, zwei COM, Lautsprecher und zwei USB 2.0 Schnittstellen. Sie erlauben unterschiedliche Echtzeit Datenkommunikations- und Steuerungsmöglichkeiten sowie den Anschluss von Peripheriegeräten.

Einsatz im Fahrzeug, in der Industrie oder Gebäuden

Durch die drahtlosen Kommunikationsfunktionen Wi-Fi 802.11 b/g/n und Bluetooth v4.0 ist eine Verbindung auch bei mobilen Anwendungen gewährleistet. Die kompakte Bauweise, das widerstandsfähige Kunststoff/Metallgehäuse und Befestigungsmöglichkeiten durch Vesa in der Schalttafel oder an der Wand bieten gute Voraussetzungen für den Einsatz im Fahrzeug, in industriellen Bereichen oder Gebäuden.

Aufgrund der Funktionalität, einfachen Bedienung und Widerstandsfähigkeit gegen Wasser und Staub wird die Arbeit im professionellen Umfeld erleichtert. Der Betriebstemperaturbereich reicht von 0 °C bis 50 °C.

Technische Daten:

  • 10,1” LCD mit PCAP Touch,
  • Freescale i.MX6 Cortex-A9,
  • Quad-Core (1.0GHz) CPU,
  • Android 4.2.2 OS, lüfterlos,
  • 1 GB DDR3 SDRAM, 4 GB eMMC Flash,
  • USB, COM, GLAN, 13.56 MHz RFID,
  • WiFi und Bluetooth, Audio,
  • IP54 Frontseitig, 9 bis 30 VDC Versorgung.

embedded world: Halle 1, Stand 402

(ID:44549480)