Edelstahlschalter

Absichern mit Scharnierschaltern aus Edelstahl

| Redakteur: Gudrun Zehrer

(Leuze)

S420 heißt der Sicherheits-Scharnierschalter aus Edelstahl, mit dem Leuze electronic mechanisch und hygienisch anspruchsvolle Aufgabenstellungen löst.

Das sind Anwendungen, bei denen ein hohes Sicherheitsniveau (SIL 3, PL e) gefordert ist und Sauberkeit bzw. Hygiene eine große Rolle spielen, beispielsweise in der Lebensmittelindustrie, Pharmazie oder Kosmetik. Die Edelstahlschalter bieten sehr gute Reinigungsmöglichkeiten auch bei Druckstrahlreinigung aufgrund des wandseitigen Kabelauslasses, einer hochvergüteten Oberfläche mit einer Rauheit von unter 0,8 Mikrometern und der Schutzart IP 67, IP 69K. Verdeckte, nicht manipulierbare Schrauben verringern das Manipulationsrisiko.

Sicherheitsschalter trotzen Staub- und Partikelbelastung

Auch in der Holzindustrie, bei der es auf eine hohe Verfügbarkeit bei Staub- und Partikelbelastung ankommt, eignet sich die Anwendung dieser Sicherheits-Scharnierschalter.

Durch die sechsfache Verschraubung des Gelenks lassen sich selbst schwere Türen bei Öffnungswinkeln bis 180 Grad mit hoher Standzeit zuverlässig absichern. Vier mehrfarbige LEDs ermöglichen eine präzise Vor-Ort-Diagnose, ein zusätzlicher Meldeausgang dient zur Signalübertragung des Türstatus an Leuchtmelder oder Steuerungen. Der Anwender hat die Wahl zwischen Geräteausführungen mit Kontaktblöcken oder Sicherheits-Schaltausgängen (OSSDs). Letztere erlauben eine Reihenschaltung von 32 Geräten ohne Reduzierung des Sicherheitsniveaus.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42913103 / Regler)