IPC

ATX-Mainboard für den Dauerbetrieb

| Redakteur: Gudrun Zehrer

(Hy-Line)

Unter dem Namen D3348-B bringt Fujitsu ein neues Mainboard im Formfaktor ATX auf den Markt. Es basiert auf einem Intel-C610-Chipsatz und ist kompatibel mit allen Intel-Prozessoren mit LGA2011-R3-Sockel. Angeboten wird es von HY-Line Computer Components.

Standardmäßig ausgestattet ist es mit Intel-Prozessoren der Serien Xeon E5-2xx [V3], Xeon E5-16xx [V3] und Core i7 58xx/59xx. Zusätzlich zu den 128 Gigabyte Speicher (Quadchannel DDR4 2133 SDRAM) bietet das Board mit einigen der verfügbaren Prozessoren auch RDIMM mit ECC-Unterstützung. Das Mainboard ist konzipiert und getestet für den 24/7-Dauerbetrieb in Applikationen mit hoher CPU-Rechenleistung, beispielsweise in der Bildverarbeitung und der Verarbeitung von 3D-Daten. Die vielfältigen Anwendungsfelder reichen damit von der Medizintechnik bis zum CAD-Entwicklungsrechner im Industriedesign.

Erweiterte Designoptionen

Trotz der deutlich erweiterten Rechenleistung liegt die gesamte Leistungsaufnahme des Fujitsu D3348-B mit 160 W TDP nur etwa 10 W höher als die des Vorgängermodells D3128-B. Das Board bietet zudem erweiterte Designoptionen für die Integration von zusätzlichen Komponenten.

Es verfügt über vier PCIe-x16- und drei PCIe-x8-Steckplätze, vier USB-3.0- und neun USB-2.0-Anschlüsse sowie zehn SATA(600)-Ports. Das Grundlayout des neuen Extended-Lifecycle-Mainboards orientiert sich aber weitgehend an der Vorgängergeneration. Kunden aus dem Investitionsgüterbereich können es dadurch mit überschaubarem Aufwand auch in bestehende Systeme eindesignen.

Das Board ist voll kompatibel mit Windows 7 und Windows 8. Als Produkt der Extended Lifecycle Series von Fujitsu ist es für einen Produktlebenszyklus von vier Jahren ausgelegt. Eventuell geplante Änderungen des Designs werden den Anwendern im Zuge eines strikten Lifecycle-Managements frühzeitig angekündigt, um eine problemlose Designanpassung zu ermöglichen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43014770 / Industriecomputer & Betriebssysteme)