Auszeichnung Diese 20 Industrieprodukte erhalten den Red Dot Award

Redakteur: Katharina Juschkat

Von 3D-Druckern bis Hydraulikaggregat: Der Red Dot Award zeichnet jährlich die besten Produktdesigns aus – wir stellen 20 Sieger vor.

Firmen zum Thema

Ausgezeichnet mit dem Ret Dot „Best of the Best“-Award: Die Stahlkonstruktion für Achterbahnen von Intamin Amusement Rides. Wir zeigen eine Auswahl der Ret-Dot-Award-Gewinner.
Ausgezeichnet mit dem Ret Dot „Best of the Best“-Award: Die Stahlkonstruktion für Achterbahnen von Intamin Amusement Rides. Wir zeigen eine Auswahl der Ret-Dot-Award-Gewinner.
(Bild: Red Dot)

Der Red Dot Award ermittelt seit 1955 jedes Jahr die besten Produktdesigns in insgesamt 50 verschiedenen Kategorien. Die Jury besteht aus 50 internationalen Experten, die die Einreichungen nach bestimmten Kriterien bewerten. Die Bewertungskriterien werden immer wieder an gesellschaftliche, ökonomische und ökologische Anforderungen angepasst. Zu den Bewertungskriterien zählen unter anderem:

  • Innovationsgrad
  • Funktionalität
  • Formale Qualität
  • Ergonomie
  • Langlebigkeit
  • Symbolischer und emotionaler Gehalt
  • Produktperipherie
  • Selbsterklärungsqualität
  • Ökologische Verträglichkeit

Einige der prämierten Produkte erhalten die besondere Auszeichnung „Best of the Best“. Aus der Kategorie „Industriegeräte, Maschinen und Automation“ haben wir von insgesamt 77 Preisträgern 20 prämierte Produkte herausgesucht und stellen sie in unserer Bildergalerie im Detail vor:

Bildergalerie
Bildergalerie mit 20 Bildern

(ID:47484515)