Aluminium-Industriegehäuse

Elektronik-Gehäuse im kundenspezifischen Design

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Rose Systemtechnik bietet die AluFormPlus-Gehäuse in verschiedenen Größen und Ausführungen an.
Bildergalerie: 1 Bild
Rose Systemtechnik bietet die AluFormPlus-Gehäuse in verschiedenen Größen und Ausführungen an. (Bild: Rose Systemtechnik)

Das Elektronik-Gehäuse AluFormPlus von Rose Systemtechnik vereint sichere Funktionalität mit ansprechendem Design. Das Gehäuse ist robust gebaut und eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen – auch in anspruchsvollen Arbeitsumgebungen.

Das AluFormPlus-Gehäuse besteht aus einer hochwertigen Aluminiumlegierung, ist staubdicht und gegen starkes Strahlwasser geschützt. Damit entspricht das Gehäuse der Schutzart IP66. Höhere Schutzarten lassen sich auf Anfrage nach einem Test im firmeneigenen Prüflabor realisieren. Für Anwendungen im Außenbereich bringt Rose eine seewasserbeständige Beschichtung auf, die einen zusätzlichen Schutz gegen Korrosion bietet.

Aluminiumgehäuse mit Schlagfestigkeit von 7 Joule

Weiterhin weisen die AluformPlus-Gehäuse eine Schlagfestigkeit von 7 Joule nach EN 60079-0 auf. Je nach verwendeter Dichtung (Polyurethan, Chloropren oder Silikon) lässt sich AluFormPlus in einem Temperaturbereich von -60 bis 130 °C einsetzen.

Das standardmäßig integrierte Deckel-Scharnier ermöglicht es dem Nutzer, die Elektronik im Inneren des Gehäuses komfortabel zu erreichen: Der Deckel lässt sich einfach öffnen, ist durch das Scharnier aber unverlierbar mit dem Unterteil verbunden. Eine rechteckige Dom-Anordnung in Unterteil und Deckel erlaubt es, Leiterplatten ohne zusätzliche Bearbeitung einzubauen. Weiterhin befinden sich im Unterteil Befestigungsstege für den Einbau von Tragschienen.

Folientastaturen oder Touchdisplays im Deckel

Das Aluminium-Druckgussgehäuse bietet rundum großzügige Montageflächen für Kabelverschraubungen beziehungsweise elektromechanische Komponenten. In den vertieften Stirnflächen finden empfindliche Einbauten zusätzlichen Schutz. Der Deckel des AluFormPlus eignet sich zur Aufnahme von Folientastaturen oder Touchdisplays.

Individuelles Gehäuse ab Losgröße 1

Das Designprofil verdeckt die Deckelschrauben, sodass das Gehäuse wie aus einem Guss wirkt. Mit der neutralen Farbgebung (Gehäuse RAL 7035, lichtgrau; Profile RAL 7015, schiefergrau) lässt sich AluFormPlus gut an alle Maschinen integrieren. Zudem bietet der Hersteller seinen Kunden an, das Gehäuse und die Abdeckprofile in spezifischen Sonderfarben zu gestalten, um dem individuellen Corporate Design des Unternehmens zu entsprechen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44168534 / Gehäuse & Schränke)