Einführung in die Digitalmikroskopie

Elektronische Bauteile effizienter prüfen

Whitepaper Cover: Keyence

Dieses Whitepaper gibt eine Einführung in die Digitalmikroskopie und stellt bebilderte Anwendungsbeispiele vor, die großen Nutzen für Labore und Produktionsstätte jeder Branche, einschließlich der Elektronikindustrie, bieten können.

Mit einem Digitalmikroskop, das mit einem Bildsensor ausgestattet ist, lassen sich nicht nur Feinheiten von elektronischen Bauteilen betrachten, sondern auch Optimierungspotenziale bei Analyse und Inspektion erkennen.
Ob unerwünschter Glanz, schwer zu fokussierende Objekte mit einer ausgeprägten Oberflächentopografie oder zeitaufwändige Messungen - im Arbeitsalltag können verschiedene Hindernisse die exakte Prüfung von u.a. elektronischen Bauteilen erschweren. Die Digitalmikroskopie ermöglicht es nicht nur die Effizienz von Inspektionen, Messungen und Analysen zu steigern, sondern auch den erforderlichen Zeitaufwand hierfür zu minimieren.

Dieses Whitepaper vermittelt dazu:
  • Detailreiches Know-how über die technischen Komponenten der Digitalmikroskopie
  • Anschaulich bebilderte Anwendungsbeispiele
Erfahren Sie mehr über die automatische Tiefenschärfe, HDR-Aufnahmen, die verschiedenen Beleuchtungsoptionen sowie über die dreidimensionale Bilderfassung.

Dieses Whitepaper ist in vier Themenbereiche untergliedert:
  • Funktionsweise des Objektivs und Bildsensors
  • Leistungsfähigkeit der digitalen Bilderfassung
  • Tiefenzusammensetzung
  • Beleuchtung
 
Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen.
Wir wünschen Ihnen interessante Einblicke.
 

Anbieter des Whitepapers

KEYENCE DEUTSCHLAND GmbH

Siemensstr. 1
63263 Neu-Isenburg
Deutschland

Whitepaper Cover: Keyence

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung