Digitalisierung Friedhelm Loh Group übernimmt Digital Technology Poland

Von Sandro Kipar

Digital Technology Poland (DTP) war langjähriger Entwicklungspartner der Unternehmensgruppe. Das polnische Unternehmen ist vor allem auf digitale Technologie-Innovation für Soft- und Hardware spezialisiert.

Firmen zum Thema

„Wir begrüßen das neue Mitglied in unserer Familie“, sagt Friedhelm Loh, Inhaber und Vorstandsvorsitzender der Friedhelm Loh Group.
„Wir begrüßen das neue Mitglied in unserer Familie“, sagt Friedhelm Loh, Inhaber und Vorstandsvorsitzender der Friedhelm Loh Group.
(Bild: Friedhelm Loh Group)

Die Friedhelm Loh Group baut ihre Ressourcen für Digitalisierungsprozesse weiter aus: DTP gehört jetzt laut einer Mitteilung zu 100 Prozent zur Unternehmensgruppe. DTP werde mit seinen F&E-Dienstleitungen und als Competence Center insbesondere im Bereich Softwareentwicklung die Ressourcen von Rittal und Eplan im Steuerungs- und Schaltanlagenbau sowie German Edge Cloud in der datensouveränen Digitalisierung der Fabriken verstärken, heißt es weiter.

Unterstützung bei datengestützten Anwendungen

Das Unternehmen wurde 2013 als F&E-Unternehmen und Engineering-Dienstleister gegründet und ist seitdem stetig gewachsen. DTP bietet Services von der Idee und Beratung über die Forschung, Entwicklung und Zertifizierung bis hin zur Produkteinführung und Wartung an. Etwa 130 Mitarbeiter sind an vier Standorten beschäftigt: am Hauptsitz in Zielona Gora sowie an den technischen Niederlassungen in Warschau und in Kharkiv, Ukraine. Hinzu kommt ein Büro in Hildesheim.

Die Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte von DTP liegen laut der Unternehmensgruppe in den Bereichen Cloud Services, Big Data, Analytics, künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen, Smart Robotics, Bild- und Videoerkennung sowie -verarbeitung, IoT, Augmented Reality und 5G-Kommunikation. DTP soll die Unternehmen der Friedhelm Loh Group im Bereich datengestützter Anwendungen und Geschäftsmodelle unterstützen. Sein Geschäft als F&E-Dienstleister für bestehende und neue Kunden der internationalen Industrie soll das Unternehmen fortführen.

(ID:47834429)