Suchen

DC/DC Wandler Für die Bahntechnik: effiziente und zuverlässig Wandler

| Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Grau Elektronik bringt 150W DC/DC Wandler mit intelligentem Schaltungsdesign für die Bahntechnik auf den Markt, die trotz Verpolungsschutz am Eingang einen Wirkungsgrad von 93 Prozent bieten.

Firmen zum Thema

(Grau Elektronik)

Die Ausführung der DDB Wandler in einem Al Formgehäuse mit einem Rth Wert von nur 1,1 k/W lässt die Oberflächentemperatur bei 150 W Abgabeleistung nur um 15 K gegenüber der Umgebungstemperatur ansteigen.

Der Arbeitsbereich beträgt -40 bis 85°C ohne Derating. Geringe Abmessungen ermöglichen den Einbau auch in kleinen Nischen. Eine niedrige EMV Störausendung, bei gleichzeitig hoher Störfestigkeit, gewährleisten einen stabilen Betrieb. Vibration, Schockfestigkeit nach EN 61373, sowie 10 ms Netzausfall-Überbrückung, bei Spannungseinbrüchen bis 0 V am Eingang, sorgen für eine stabile geregelte 12 V oder 24 V Versorgung. Bordnetzschwankungen ≤15% im kHz-Bereich werden ebenso wie hohe Lastschwankungen ausgeregelt. Die Wandler sind dauerleerlauf- und dauerkurzschlussfest.

Weitere Eigenschaften:

Wandler erfüllt die Standards: EN 50155, EN 50121-3-2 Port 10

72V ± 40% und 110V ± 40% Eingangsspannungsbereich,

12V oder 24V Ausgang mit Synchrongleichrichterschaltung

Tu: - 40°C … + 85°C (Tx), Wandmontage, 10ms (S2), Schutzart Gehäuse IP 4x

(ID:42861704)