IPC Low-Power-Systeme für Industrie-Anwendungen

Redakteur: Rebecca Näther

Die Welt der Automatisierung besteht nicht nur aus großen, komplexen Systemen – auch kleinere Anwendungen wie Parkkontrollsysteme, Gateway-Anwendungen (IoT) oder medizinische Überwachungsgeräte benötigen oftmals speziell auf die jeweilige Anwendung zugeschnittene Embedded-Lösungen.

Anbieter zum Thema

Die Ebox-3100-Serie und Ebox-3350DX2-Serie sollen zu den kleinsten Box PC der Welt gehören.
Die Ebox-3100-Serie und Ebox-3350DX2-Serie sollen zu den kleinsten Box PC der Welt gehören.
(Bild: Comp-Mall & ICOP Technology)

Um diese Anforderungen abzudecken, erweitert Comp-Mall das Portfolio um die Produkte des Herstellers ICOP Technology – Box PC, Panel PC und Embedded Boards. Die Produkte verfügen über einen geringen Stromverbrauch (5 V, 320 mA), den Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis 85 °C bei allen Geräten, das lüfterlose Design, eine Quick-Bootzeit von 5 Sekunden, einen Kaltstart auch bei -40 °C und Auto-Direction-RS-485-Schnittstellen.

System-on-Chip-Prozessor

Kern aller ICOP-Produkte bildet der Vortex86-SoC(System on Chip)-Prozessor, eine Eigenentwicklung, die auf der x86-Architektur basiert und die Lücke zwischen Intel Atom- und ARM-Prozessoren schließt. Die Cortex86-SoCs bestehen aus Chip und Chipsatz und je nach Ausführung ist auch eine Grafikeinheit integriert. Die Low-Power-SoCs gibt es mit ISA-Bus, PCI oder PCIe.

Box PC mit den Maßen 78 x 78 x 28 mm

Die Ebox-3100-Serie und Ebox-3350DX2-Serie gehören laut Herstellerangaben zu den kleinsten Box PC der Welt. Die Ebox-3100 mit 78 x 78 x 28 mm verfügt über eine Vortex86EX mit 400 MHz und eine 512 MB DDR-Festplatte, an Schnittstellen gibt es 2x USB 2.0, 1x COM und 1x LAN. Der Box PC im PC/104-Format lässt sich für Thin Clienting anwenden und als Datenlogger.

Auch als Open-frame-Panel-PC von 6,5“ bis 15“ verfügbar

Panel PC sind in den Größen 4,3“ bis 15“ erhältlich und als Open-frame-Lösung von 6,5“ bis 15“. Der HMI-043T zum Beispiel ist ein flacher (13,6 mm) Open-frame-Panel PC, der volle Freiheit beim Einbau bieten soll. Mit CAN-Bus, RS-232/485 und 8-bit GPIO ausgestattet, ermöglicht der Panel PC Einsatzmöglichkeiten in der Maschinensteuerung, in der Gebäudeautomation oder -steuerung und eröffnet viele Anwendungsfelder im IoT-Bereich.

Embedded Boards für Anwendungen in der Maschinensteuerung

Embedded Boards gibt es als System on Module, Mikroprozessor Module, Tiny SBC, PC/104 SBC, 3,5“ SBC und Half-size SBC. Das PC/104-Module VDX3-6754 mit der Low-Power-VortexX86DX3-CPU mit 1 GHz und 1GB/2GB DDR3-RAM onboard ist im Temperaturbereich zwischen -40 °C und 85 °C einsetzbar. Mit 90 x 96 mm Abmessung eignet sich das Modul für Anwendungen in der Maschinensteuerung sowie anderen Bereichen wie Parkhaus-Schrankanlagen, Geldautomaten u.a.

Ein weiterer Vorteil der Zusammenarbeit ist die Möglichkeit zur Modifikation – angefangen von Schnittstellen über BIOS-Anpassung bis hin zu optischen Veränderungen. Auch ein grundlegend neuer Aufbau eines Boards/Panel PCs/Box-PCs ist ab 200er Stückzahlen möglich und bietet somit Flexibilität in den Applikationsmöglichkeiten. Comp-Mall übernimmt hierbei die Projektkoordination in allen Schritten der Entwicklung über den ganzen Product-Life-Cycle hinweg. Die Produkte sind mindestens 10 Jahre erhältlich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45234856)