Suchen

Laser-Triangulationssensor

Miniaturisierter Laser-Sensor mit integriertem Controller

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Mit dem Opto NCDT 1220 hat Micro-Epsilon einen Laser-Sensor konzipiert, der hohe Messgenauigkeit und Benutzerfreundlichkeit bietet. Der miniaturisierte Sensor mit integriertem Controller misst Weg, Abstand und Position auf zahlreichen Oberflächen und ist prädestiniert für OEM- und Serienapplikationen in der Automatisierungstechnik, so der Hersteller.

Firma zum Thema

(Bild: Micro-Epsilon)

Mit dem Laser-Triangulationssensor Opto NCDT 1220 will Micro-Epsilon einen neuen Standard für die Weg- und Abstandsmessung in der Industrie-Automation setzen. Der leistungsstarke Sensor liefert präzise Messergebnisse mit einer Messrate bis 1 kHz. Mit der Auto-Target-Compensation wird das Abstandssignal unabhängig von Farbe und Helligkeit des Messobjekts stabil ausgeregelt. Der Sensor ist ready to use und lässt sich ohne weitere Einstellungen direkt in Betrieb nehmen. Über das Webinterface kann der Sensor bei Bedarf parametriert werden.

Laser-Sensor für Industrie-Automation

Die kompakte Bauform mit integriertem Controller ermöglicht eine einfache Integration in Maschinen und Anlagen auch bei beengten Platzverhältnissen. Der Sensor ist besonders für OEM- und Serienapplikationen geeignet. Die Messwerte werden analog ausgegeben. Eingesetzt wird der Laser-Sensor überwiegend in der Automatisierungstechnik, z.B. im Maschinenbau, der Elektronikindustrie und im 3D-Druck.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45985383)