Lochstanzen Stanzen für Edelstahlbleche

Redakteur: Ines Stotz

Mit einer gut sortierten Auswahl scharfer Lochstanzen können viele Ausnehmungen in Schrankblechen sauber und rasch angebracht werden. Gratfreies Stanzen ist mit gut gewarteten und

Anbieter zum Thema

Mit einer gut sortierten Auswahl scharfer Lochstanzen können viele Ausnehmungen in Schrankblechen sauber und rasch angebracht werden. Gratfreies Stanzen ist mit gut gewarteten und scharfen Stempeln auch in Standard-Ausführungen möglich, noch besser geht es mit Spaltstempeln. Durch geringeren Druckbedarf kann man mit kleinerem Kraftaufwand arbeiten, was sich besonders beim Arbeiten mit Kugellagerschrauben bemerkbar macht. Bei Verwendung einer Hydraulikpumpe werden durch den stark reduzierten Schnittdruckbedarf die Dichtungen entlastet. Der größte Vorteil besteht darin, dass der Abfall in drei Teile gespalten wird und dadurch ein Verklemmen in der Matrize oder auf der Schraube ausgeschlossen ist.

Auch für Edelstahlbleche sind Stanzen bei Gogatec (Wien) erhältlich. Der hochlegierte Werkzeugstahl ist für zwei und drei mm Blechdicke geeignet. Für einen und 1,5 mm gibt es Locher mit reduzierter Spaltbreite, d.h. der Innendurchmesser der Matrize ist etwas größer. Wie bei den Standard-Blechlochern sind Sätze für metrische oder für PG-Verschraubungen bis M63 bzw. PG48 lieferbar. Neben großen Sonder-Rundlochern bis M80 und darüber hinaus, steht eine große Anzahl von Rechteck-Stanzen und Stanzen für Sub-D-Stecker, Taster mit Nasen, EAO-Taster, Zylinderschlösser und für schwere Steckverbinder wie Ilme oder Harting zur Verfügung.

(ID:322189)