Suchen

USB-Anschlusstechnik

USB 3.1 Super Speed Plus Standard

| Redakteur: Gudrun Zehrer

W+P Products präsentiert einen Steckverbinder, der bereits jetzt für die Weiterentwicklungen der nächsten USB-Generationen gerüstet ist. Der USB 3.1 Typ C Stecker gewährleistet eine Datenübertragungsrate von 10 Gbit/s nach USB 3.1 Super Speed Plus Standard, das ist doppelt so schnell wie bisher nach dem USB 3.0 Standard.

Firmen zum Thema

(W+P Products)

Der Steckverbinder bietet aber noch mehr. So unterstützt er sowohl den USB-Power-Delivery-Standard als auch den USB-Audio/Video-Standard. Das bedeutet, dass über das gleiche Stecksystem sowohl Leistung bis zu 100 Watt übertragen werden kann als auch die Übertragung von Video-Daten im Ultra HD-Standard ermöglicht wird.

USB mit 10 Gbit/s Datenübertragungsrate

Er ist - um künftigen Standards gerecht werden zu können - mit 24 Kontakten ausgestattet, von denen derzeit jeweils 12 pro Seite genutzt werden und zusätzlich für eine Übertragung bei 10 Ghz. Mittelfristig soll der neue Typ C Stecker, die bisher üblichen USB-Steckverbinder-Typen Mini-USB, Micro-USB, Typ A und B ersetzen.

Mit einer kompakten Abmessung von 9,0 mm x 3,4 mm zeigt er sich wesentlich kleiner als Typ A und nur minimal größer, aber robuster als bisherige Micro-USB-Typen.

USB in beliebiger Richtung steckbar

Die Anwenderfreundlichkeit wurde entscheidend erhöht, indem die Bauform des Steckers symmetrisch gewählt wurde und somit erstmals ein USB-Steckverbinder in beliebiger Richtung gesteckt werden kann – es gibt keine definierte Ober- und Unterseite mehr. Eine Abwärtskompatibilität wird durch den Einsatz von Adaptern gewährleistet.

Verfügbar ist die neue USB-Steckverbinderserie 832/8320 als SMT-Leiterplatten-Steckverbinder mit 24 Kontakten. Das Kontaktmaterial besteht aus einer Kupferlegierung mit vergoldeter Oberfläche über einer Nickelsperrschicht, das Isolierkörpermaterial aus thermoplastischem Kunststoff gemäß UL94 V-0. Die Lötbarkeit ist nach IEC 60512-12A garantiert, eine sichere Funktion ist in einem Temperaturbereich von -40° C bis +85° C gegeben.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43390845)

Über den Autor

Gudrun Zehrer

Gudrun Zehrer

, elektrotechnik