Suchen

Energiekette Anschlussfertige Hybridleitung für neue Motoren-Generation

Redakteur: Rebecca Näther

Das konfektionierte Readycable für die E-Kette von Igus überträgt Energie und Daten sicher auf kompaktem Bauraum.

Firmen zum Thema

Die Hybridleitung passend zu Bosch Rexroth Motoren sorgt für eine zuverlässige Energie- und Datenversorgung in der Bewegung.
Die Hybridleitung passend zu Bosch Rexroth Motoren sorgt für eine zuverlässige Energie- und Datenversorgung in der Bewegung.
(Bild: Igus)

Um moderne Motoren mit Energie und Daten zu versorgen, benötigen Anwender entsprechende Leitungen, die auch bei hohen Beschleunigungen und auf langen Verfahrwegen ausfallsicher funktionieren. Speziell für den Einsatz in der Bewegung hat Igus jetzt eine Hybridleitung entwickelt, die sich als Antriebslösung an den neuen Bosch Rexroth Motoren anbietet. Sie kombiniert Energie- und Datenleitung in Einem und eignet sich daher auch für kompakte Bauräume. Die Leitung bietet das Unternehmen als zentimetergenaues und fertig konfektioniertes Readycable an.

Hybridleitung kombiniert Energie- und Datenversorgung

Immer kleiner und kompakter bei einer noch höheren Leistung: Ein solcher Trend zeichnet sich zunehmend im Bereich der Motorenentwicklung ab, so das Unternehmen. Doch nicht nur der Motor, auch die eingesetzten Leitungen müssen den neuen Ansprüchen gerecht werden. Eine Lösung sind Hybridleitungen. Sie kombinieren Energie- und Datenversorgung in Einem, indem die Geberleitung in die Servoleitung integriert wird. Damit entfällt die notwendige Verkabelung mit einem separaten Messsystem für den Encoder.

Hybridleitung fertig konfektioniert

Speziell für den Einsatz in der Energiekette hat die Firma jetzt eine Hybridleitung passend zu Bosch Rexroth MS2N und Indradrive Mi Motoren entwickelt. Ein halogenfreier PUR-Außenmantel sorgt für die Ölbeständigkeit und erhöht die Lebensdauer der Leitung. Der Anwender erhält die Antriebslösung bereits fertig konfektioniert mit Stecker als sogenanntes Readycable von Igus.

Online-Tool hilft bei der Produktwahl

Im hauseigenen Testlabor zeigte sich, dass die Hybridleitung bei einem Biegeradius von bis zu 10 x d in der E-Kette 10 Millionen Doppelhüben dauerhaft sicher standhält. Für eine schnelle Auswahl der passenden Lösung bietet der Hersteller mit dem Readycable Produktfinder ein Online-Tool.

(ID:46585643)