Suchen

Panel-PC-Lösung

Edelstahl-Panel-PC mit IP65-Rundumschutz

| Redakteur: Julia Stemann

Dem Panel-PC SlimLine IB32-ES von TL Electronic kann auch die raueste Umgebung so schnell nichts anhaben. Das schlanke, widerstandsfähige und leicht zu reinigende Edelstahl-Gehäuse ist samt Schnittstellen und Kabeln vollständig geschützt gemäß IP65.

Firmen zum Thema

Die Edelstahl-Panel-PC der Serie SlimLine ES-Serien sind samt Schnittstellen vollständig geschützt gegen Staub und Wasser gemäß IP65 und lassen sich leicht reinigen.
Die Edelstahl-Panel-PC der Serie SlimLine ES-Serien sind samt Schnittstellen vollständig geschützt gegen Staub und Wasser gemäß IP65 und lassen sich leicht reinigen.
( TL Electronic )

Soweit die äußeren Merkmale. Im Inneren ist die komplette Rechnereinheit mit leistungsstarken Rechnerkomponenten und moderner Displaytechnik ausgestattet. Die ES-Serie ist nun auch mit Core i5 Prozessor der fünften Generation mit Broadwell-Architektur und 2 × 2,2 GHz-Taktrate erhältlich. Aufgrund der geringen CPU-Verlustleistung (TDP) von höchstens 15 W benötigt der Rechner keine externen Lüfter – somit ist das Gesamtsystem rundum dicht und wartungsfrei.

Unterstützt wird die Prozessorleistung durch das integrierte System on Chip mit 64-Bit-Verarbeitung, 8 GB DDR3L-RAM sowie mindestens 500 GB Festplattenspeicher. Auch die Kommunikationsschnittstellen für USB, RJ45 für Gigabit Ethernet und RS232 sowie für die externe 12 VDC Spannungsversorgung sind IP65-geschützt, spezielle Anschlusskabel inklusive.

Displays in vier Diagonalen von 15" bis 22"

Die 400 cd/m² hellen Displays sorgen mit dem dynamischen Kontrastverhältnis bis zu 1000:1 für brillante Darstellungen. Zur Auswahl stehen vier Diagonalen von 38,1 cm (15") im Format 4:3 bis hin zu 54,6 cm (22") in Full-HD-Auflösung mit 1920 × 1080 Pixeln.

Resistiver Touchscreen mit Arbeitshandschuhen bedienbar

Auf Wunsch ist die SlimLine ES-Serie mit einem resistiven Touchscreen erhältlich, der sich auch mit Arbeitshandschuhen bedienen lässt. Die widerstandsfähigen Edelstahl-Gehäuse sind 61 bis 65 mm schlank und lassen sich leicht reinigen sowie einfach über die VESA-Schnittstelle montieren.

Somit eignet sich die Serie ES als Panel-PC-Lösung für Anwendungen in Verfahrenstechnik, Chemie-, Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43959339)