Panel-PC-Lösung

Edelstahl-Panel-PC mit IP65-Rundumschutz

| Redakteur: Julia Stemann

Die Edelstahl-Panel-PC der Serie SlimLine ES-Serien sind samt Schnittstellen vollständig geschützt gegen Staub und Wasser gemäß IP65 und lassen sich leicht reinigen.
Die Edelstahl-Panel-PC der Serie SlimLine ES-Serien sind samt Schnittstellen vollständig geschützt gegen Staub und Wasser gemäß IP65 und lassen sich leicht reinigen. (TL Electronic)

Dem Panel-PC SlimLine IB32-ES von TL Electronic kann auch die raueste Umgebung so schnell nichts anhaben. Das schlanke, widerstandsfähige und leicht zu reinigende Edelstahl-Gehäuse ist samt Schnittstellen und Kabeln vollständig geschützt gemäß IP65.

Soweit die äußeren Merkmale. Im Inneren ist die komplette Rechnereinheit mit leistungsstarken Rechnerkomponenten und moderner Displaytechnik ausgestattet. Die ES-Serie ist nun auch mit Core i5 Prozessor der fünften Generation mit Broadwell-Architektur und 2 × 2,2 GHz-Taktrate erhältlich. Aufgrund der geringen CPU-Verlustleistung (TDP) von höchstens 15 W benötigt der Rechner keine externen Lüfter – somit ist das Gesamtsystem rundum dicht und wartungsfrei.

Unterstützt wird die Prozessorleistung durch das integrierte System on Chip mit 64-Bit-Verarbeitung, 8 GB DDR3L-RAM sowie mindestens 500 GB Festplattenspeicher. Auch die Kommunikationsschnittstellen für USB, RJ45 für Gigabit Ethernet und RS232 sowie für die externe 12 VDC Spannungsversorgung sind IP65-geschützt, spezielle Anschlusskabel inklusive.

Displays in vier Diagonalen von 15" bis 22"

Die 400 cd/m² hellen Displays sorgen mit dem dynamischen Kontrastverhältnis bis zu 1000:1 für brillante Darstellungen. Zur Auswahl stehen vier Diagonalen von 38,1 cm (15") im Format 4:3 bis hin zu 54,6 cm (22") in Full-HD-Auflösung mit 1920 × 1080 Pixeln.

Resistiver Touchscreen mit Arbeitshandschuhen bedienbar

Auf Wunsch ist die SlimLine ES-Serie mit einem resistiven Touchscreen erhältlich, der sich auch mit Arbeitshandschuhen bedienen lässt. Die widerstandsfähigen Edelstahl-Gehäuse sind 61 bis 65 mm schlank und lassen sich leicht reinigen sowie einfach über die VESA-Schnittstelle montieren.

Somit eignet sich die Serie ES als Panel-PC-Lösung für Anwendungen in Verfahrenstechnik, Chemie-, Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43959339 / Bedienen & Beobachten)