Suchen

Mobile Energie Edgar Ansmann unerwartet verstorben

| Redakteur: Sariana Kunze

Edgar Ansmann ist im Alter von 69 Jahren in seinem Heimatort Assamstadt unerwartet verstorben. Die Unternehmen der Ansmann Gruppe trauern um ihren Unternehmensgründer und Aufsichtsratsvorsitzenden, dessen Name die Branche der mobilen Energielösungen in den letzten Jahrzehnten geprägt hat.

Firmengründer der Ansmann Gruppe, Edgar Ansmann, ist verstorben.
Firmengründer der Ansmann Gruppe, Edgar Ansmann, ist verstorben.
(Bild: Ansmann AG)

Edgar Ansmann wurde 1947 in Assamstadt, Baden-Württemberg, als jüngstes von drei Kindern geboren. Er besuchte die örtliche Volksschule und beendete mit 17 Jahren erfolgreich seine Ausbildung zum Büromaschinenmechaniker. Er holte die Fachhochschulreife nach und ging auf die Ingenieurschule. Nach zwei Jahren bei einer Firma in Stuttgart zog es ihn zurück in seine Heimat. Nach verschiedenen beruflichen Stationen machte sich Edgar Ansmann 1991 selbstständig und gründete in der heimischen Garage die „Ansmann Accu-Technik GbR“. Die Firma hat sich seit dem zu einem der bekanntesten Hersteller im Bereich mobiler Energie entwickelt. Weltweit arbeiten heute über 400 Mitarbeiter für Ansmann, Weltmarktführer für hochwertige Ladetechnik. Im Jahr 2011 gab er die operative Führung ab und wechselte in den Aufsichtsrat, dessen Vorsitz er seitdem inne hatte.

(ID:44614563)