Suchen

Softwareplattform Embedded Programmierung auch für Einsteiger

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Das Angebot an Hardwareprodukten für den elektronischen OEM-Anwendungsbereich von Hainzl ist vielfältig. Nun bietet das Linzer Unternehmen eine an die Hardware angepasste Softwareplattform an, die eine einfache Programmierung auf Linux basierend ermöglicht.

Firmen zum Thema

Selbst sehr komplexe Visualisierungen sind mit der Middleware von Hainzl umsetzbar.
Selbst sehr komplexe Visualisierungen sind mit der Middleware von Hainzl umsetzbar.
(Bild: Hainzl Industriesysteme)

Kundenspezifische Softwareabläufe und Visualisierungen sollen so rasch für den OEM-Anwender umzusetzen sein.

An Hardware angepasste Softwareplattform

Der Linzer Systemanbieter stellt mit der an die Hardware angepassten Softwareplattform (Middleware) eine auf Linux basierende Plattform zur Verfügung. Mit dieser soll eine einfache und rasche Programmierung kundenspezifischer Softwareabläufe und Visualisierungen für den versierten OEM-Anwender möglich sein. Die Komplettlösung bietet eine Vielzahl an Funktionen, wie beispielsweise Benutzersteuerung, Menüführung, Datenbanken, Webserver oder Mehrsprachigkeit.

Bildergalerie

Animierte Darstellungen, Videoausgaben oder Multi-Touch-Funktionen sind bei allen Smartphones heute Standard; die einfache Implementierung komplexester Visualisierungen wird darüber hinaus von den Basissystemfunktionen der Middleware unterstützt. Die automatische Skalierung der Softwareplattform ermöglicht dem Anwender die responsive Displaydarstellung auf den unterschiedlichen Endgeräten.

Fernwarten in verteilten Systemen

Viele gängige Schnittstellen (USB, Ethernet, RS485, CAN oder CAN-Open, Modbus RTU/TCP etc.) unterstützt Hainzl mit diversen Protokollstacks. Auch eine Fernwartbarkeit in verteilten Systemen wird durch die eigene serverbasierende Plattform bereitgestellt. Darüber hinaus gibt es ein Kommunikationskonzept, das die einfache Plug-&-Play Installation des Fernzugriffs an der Anlage ermöglicht. Ausgeklügelte Softwareupdate-Funktionen für verteilte Systeme runden den Service des Komplettanbieters ab.

Support für weitere Softwareentwicklung

Auf den jeweiligen Anwendungszweck abgestimmte Schulungen sollen selbst ungeübten Quereinsteigern einen leichten Überblick und Umgang mit dem Basissystem ermöglichen. Sind die ersten Schritte erledigt, bietet in weiterer Folge ein Support bei der weiteren Softwareentwicklung Unterstützung an.

(ID:46015768)