OPC UA

Implementierung von Embedded OPC UA Servern

| Redakteur: Rebecca Näther

Die Version 1.20 von Softings UA-Toolkit Embedded beinhaltet einen UADP Publisher mit Informationsmodell und einen UADP Subscriber.
Die Version 1.20 von Softings UA-Toolkit Embedded beinhaltet einen UADP Publisher mit Informationsmodell und einen UADP Subscriber. (Bild: Softing Industrial Automation)

Seit kurzem ist die Version 1.20 von Softings UA-Toolkit Embedded erhältlich. Mit der Version beinhaltet das Toolkit jetzt auch einen UADP Subscriber. Damit ist es laut Softing das einzige kommerzielle OPC UA SDK am Markt, das es erlaubt, einen UADP Publisher und einen UADP Subscriber zu erzeugen, berichtet das Unternehmen.

Das Toolkit für die Implementierung von Embedded-OPC UA-Servern mit Client/Server- und Publisher/Subscriber-Kommunikation beinhaltet jetzt einen UADP Publisher mit Informationsmodell und einen UADP Subscriber.

Zertifizierungen des Toolkits

Das Toolkit wurde im Compliance Lab der OPC Foundation für das Nano Embedded Device Server-Profil, das Micro Embedded Device Server-Profil und das Embedded UA Server-Profil zertifiziert. Außerdem unterstützt es OPC UA Companion Spezifikationen mit einem Tool zum Import von OPC UA Nodesets.

Für Firmware-Entwicklung von Feldgeräten geeignet

Mit dem Produkt möchte die Firma die steigende Nachfrage für die Verwendung von OPC UA in Geräten und Low-End-Controllern bedienen. Das Toolkit soll sich durch geringen Speicherbedarf und niedrige Anforderungen an die Rechenleistung auszeichnen. Damit eignet es sich insbesondere für die Firmware-Entwicklung von Feldgeräten, aber auch für den Einsatz in Steuerungs- oder Remote I/O-Systemen mit eingeschränkten Ressourcen. Mittlerweile gibt es immer mehr OPC UA Companion Spezifikationen für Geräte. Allein der VDMA hat die Arbeit an ca. 20 Companion Spezifikationen in den Jahren 2017 und 2018 aufgenommen, so das Unternehmen. Und auch die Initiative OPC UA FLC (Field Level Communication) soll, laut Anbieter, in den nächsten Jahren mehr Nachfrage nach Embedded OPC UA schaffen.

Das Toolkit steht auf der Softing Website als Voll- und Schnupper-Version zum Download zur Verfügung.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45848354 / Datennetze)