Systeme Helmholz

Internationalisierung in Asien und Südamerika schreitet voran

17.12.2010 | Redakteur: Wolfgang Leppert

Marc Schmelzinger und Karsten Eichmüller von Systeme Helmholz mit dem Asistec-Team
Marc Schmelzinger und Karsten Eichmüller von Systeme Helmholz mit dem Asistec-Team

Nach dem erfolgreichen Ausbau seiner Vertriebsaktivitäten in Asien setzt Systeme Helmholz jetzt die Internationalisierung auch in Südamerika fort.

Nach dem erfolgreichen Ausbau seiner Vertriebsaktivitäten in Asien setzt Systeme Helmholz jetzt die Internationalisierung auch in Südamerika fort.

Mit der Gründung von Helmholz Asia Pacific mit Sitz in Singapur sowie einem neuen Partner für den indischen Markt hat Systeme Helmholz sein Vertriebsnetz in Asien erfolgreich ausgebaut. Jetzt erschließt das Unternehmen auch den südamerikanischen Markt: Mit Asistec in Buenos Aires, die sich am argentinischen Markt als Spezialist für S7, Profibus und Ethernet-Kommunikation etabliert hat, wurde ein Partner für einen der wichtigsten Wachstumsmärkte Lateinamerikas gefunden. „Zu einer intakten, erfolgreichen Kundenbeziehung gehört auch die örtliche Nähe sowie eine intensive Betreuung“, erklärt Marc Schmelzinger, Exportmanager bei Systeme Helmholz. Und das Händlernetzwerk wird weiter kontinuierlich ausgebaut: Neben Argentinien sind auch im laufenden Geschäftsjahr weitere Kooperationen in Chile und im Boomland Brasilien geplant.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 367839 / Strategie & Unternehmensführung)