Suchen

Schaltschrankleuchten LED-Leuchte für den Schaltschrank

| Redakteur: Gudrun Zehrer

LED-Leuchten sind mittlerweile Standard für einen optimal ausgeleuchteten Schaltschrank. Sie verhelfen so Technikern und Wartungspersonal zu heller und ausfallsicherer Beleuchtung. Die Leuchten-Serie Ecoline LED 025 von Stego schafft eine Basis für schnelles und fehlerfreies Arbeiten.

Firmen zum Thema

(Bild: Jürgen Weller Fotografie/Stego)

Seit 2009 wendet Stego die LED-Technologie auf den Schaltschrank an. Inzwischen hat sich die LED, neben der Energiesparlampe, bei zahlreichen Anwendern als Standardbeleuchtung in Gehäusen und Schaltschränken etabliert.

Eine Leuchte für alle Länder

Aufgrund ihrer flexiblen Anschlussmöglichkeiten findet die LED 025 Ecoline nicht nur in Deutschland Anschluss, sondern kann mit ihrer Weitbereichs-Versorgungsspannung von AC 100 bis 240 V in so gut wie jedem Land der Welt betrieben werden.

LEDs schaffen natürliche Farbkontraste

Diese platzsparende Leuchten-Serie mit LED-Technologie und geringer Wärmeentwicklung hat hohe Lebensdauer und beinahe Wartungsfreiheit bei optimaler Leuchtkraft und einer Lichtstärke von 400 Lumen. LEDs liefern ohne Verzögerung von der ersten Sekunde an helles Licht. Die blendfreie Helligkeit hilft den Technikern, Fehler zu vermeiden. Sie schafft natürliche Farbkontraste. Dank Tageslichtcharakter der LED bei 6.000 bis 7.000 Kelvin werden Farben natürlich und verwechslungsfrei wiedergegeben.

LED-Leuchte in Cliphalterung einrasten und drehen

Mittels der speziell entwickelten Clipbefestigung lässt sich die LED 025 Ecoline beliebig im Schaltschrank platzieren. Die Leuchte wird in die Cliphalterung eingerastet und kann in beide Richtungen gedreht werden. Mit einem Schwenkbereich von 180° ergibt sich eine optimale Ausleuchtung.

Duo-Druckklemmen zur vibrationsbeständigen Montage

Die Ecoline ist als Basisvariante der bewährten Leuchte LED 025 angelegt und mit Duo-Druckklemmen zur schnellen und trotzdem vibrationsbeständigen Montage ausgestattet. Die Vielfalt an Befestigungsmöglichkeiten ist auch bei der Ecoline Ausführung nach wie vor Programm: So gibt es die Leuchte wahlweise mit Magnet-, Schraub- oder Clipbefestigung. Die Leuchte trotzt Vibrationen und die Magnethalterung haftet auch bei heftigen Zitterpartien sicher auf metallenen Oberflächen.

10 Ecoline-Leuchten im Verbund

Schalten lassen sich die Leuchten mittels Ein-/Aus-Schalter, Bewegungsmelder oder externem Sensor. Die Möglichkeit zur Durchgangsverdrahtung ist gegeben. Bis zu zehn Leuchten sind hintereinander durchschleifbar und somit auch weiträumigere Applikationen leicht auszuleuchten.

Niedrige Leistungsaufnahme bei guter Lichtausbeute

Ein Emittieren von UV- und IR-Strahlung ist laut Stego gänzlich ausgeschlossen, auch kommt die Hardware ohne umweltbedenkliche Substanzen aus. Die LED-Technik steht für niedrige Leistungsaufnahme bei gleichzeitig guter Lichtausbeute.

(ID:44211318)