Suchen

Feldbus Mobile Profibus-Diagnose und Kabeltest in einem Gerät

| Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Softings neuer mobiler Profibus-Tester bietet erweiterte Funktionalitäten.

Firma zum Thema

(Softing/Fotostudio SX Heuser)

Der Profibus-Tester BC-700-PB ist ein leistungsfähiges Diagnose- und Troubleshooting-Tool zur umfassenden Prüfung von Profibus-Segmenten im laufenden Betrieb und kann jetzt auch zum Kabeltest verwendet werden.

Das Gerät läuft akkubetrieben und bietet Instandhaltern und Inbetriebnehmern auf diese Weise größtmögliche Mobilität im Feld. Testergebnisse werden bereits im autarken Betrieb über die neue grafische Anzeige deutlich und leicht verständlich angezeigt und können für eine erweiterte Analyse am PC exportiert werden.

„Bisher mussten Anwender Diagnosetool und Kabeltester unabhängig voneinander beziehen“, erklärt Heiko Nickel, Produktmanager bei Softing. „Der BC-700-PB ist der erste akkubetriebene Tester, der Busphysik, Buskommunikation und Kabeltest in einem Gerät vereint.“

Durch seine intuitive Menüführung ist das Gerät bereits für den weniger erfahrenen Anwender geeignet. Dem Feldbusspezialisten bietet die PC-Software viele zusätzliche Funktionen zur Ausführung, Analyse und Verwaltung von Messungen.

(ID:43006934)