Suchen

M.2 Modul Nichtflüchtiges statisches RAM-Modul

| Redakteur: Gudrun Zehrer

EKF stellt mit dem M01-NVSRAM ein nichtflüchtiges statisches RAM-Modul vor, organisiert zu 1024k x 32bit. Ein direkter wahlfreier Schreib- und Lesezugriff erfolgt per PCI Express über einen linearen Adressraum (MMIO).

Firma zum Thema

Das nichtflüchtige statische RAM-Modul M01-NVSRAM Modul eignet sich vor allem für industrielle Anwendungen mit Bedarf für einen ausfallsicheren Datenpuffer.
Das nichtflüchtige statische RAM-Modul M01-NVSRAM Modul eignet sich vor allem für industrielle Anwendungen mit Bedarf für einen ausfallsicheren Datenpuffer.
(Bild: EKF )

Anders als bei einem SSD-Modul ist das M01-NVSRAM kein Block Device und benötigt daher kein Filesystem und keinen Treiber. Stattdessen unterstützt das M01-NVSRAM Byte, Word- und DWord-Zugriffe auf den PCIe-Adressraum. Das M01-NVSRAM Modul verwendet den M.2 Formfaktor in der Größe 2280 und eignet sich für PCI Express basierende M.2 Steckplätze (M-Key). Der Datenaustausch wird über ein FPGA organisiert. Die Datenspeicherung erfolgt automatisch bei Power-Down. Der Datenerhalt wird laut EKF über 20 Jahre garantiert und erfordert keine Batterie. Das M01-NVSRAM Modul eignet sich vor allem für industrielle Anwendungen mit Bedarf für einen ausfallsicheren Datenpuffer.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45514401)